Termine

2565.jpg


8955.jpg

kbw.jpg

8924.jpg

fit for family - Spielen ist ...

Spielen ist ein Grundbedürfnis von Kindern und damit für ihre Entwicklung so wichtig wie Essen, Trinken und Schlafen. Kinder schulen ihre Wahrnehmung, erleben Freude und Stolz, aber auch Wut und Enttäuschung und entwickeln Einfühlungsvermögen. Beim Spielen erwerben und üben Kinder die meisten Fähigkeiten und Fertigkeiten, die sie für das Leben stark machen. Welche Spiele sind für wen geeignet? Was ist der Unterschied zwischen 'freiem Spiel' und Lernspielen? Was brauche ich, damit...

2565.jpg

7599.jpg

fit for family - Muki - Offener Treff

Wir laden Mama/Papa, Oma/Opa zusammen mit ihren Kindern, vom Baby bis zum Kindergarteneintritt herzlich ein, sich in gemütlicher Atmosphäre zu treffen. Ein Hit für alle, um gemeinsam wertvolle Zeit miteinander zu verbringen.

Giulia und der Wolf

Immer mehr Menschen beenden ihr Schweigen, um das Tabu des Missbrauchs durch Priester in der Kirche zu brechen. Giulia ist eine von ihnen. Sie gerät in Mailand durch ihren geistlichen Begleiter in eine tragische Abhängigkeit. Erst viele Jahre später kann sie davon erzählen. Die Journalistin und Autorin Luisa Bove verleiht Giulia in ihrem Buch eine Stimme, um die Aufmerksamkeit auf die Betroffenen zu richten. Im Gespräch: Luisa BOVE, Journalistin und Autorin, lebt und arbeitet in Mailand,...

kbw.jpg

fit for family Babygruppe Punkterle Nauders

Wir laden Mamas/Papas zusammen mit ihren Kindern im Alter von 8 Wochen bis zu einem Jahr herzlich ein, sich in gemütlicher Atmosphäre zur treffen. Ein Hit für alle Eltern und Babys, um gemeinsam wertvolle Zeit miteinander zu verbringen - Singen, Reimen, Spielen, aber auch Impulse zur Erziehung und Entwicklung stehen auf dem Programm

kbw.jpg

Ich mache mir die Welt, wie es mir gefällt

Die Geschichte von Evas Apfel, die Rippe des Adams oder die heiligen drei Könige kennt jedes Kind. Aber wussten Sie, dass Eva gar keinen Apfel gegessen hat, die Frau nicht aus einer Rippe geformt wurde und von drei heiligen Königen in der Bibel gar nichts steht? Der Theologe Simone Paganini, Professor für biblische Theologie an der RWTH-Universität in Aachen räumt auf mit uralten Mythen rund um altbekannte Bibelgeschichten. Mit spannenden Erkenntnissen aus dem Bereich der...

8955.jpg

Vergiss deine Wünsche und Träume nicht …

Gerade Frauen neigen oft dazu, das Wohl der anderen vor das eigene zu stellen. Irgendwann sollte man aber das tun, was man immer schon tun wollte - Träume, Wünsche von und an das eigene Leben nicht immer hintan zu stellen, sondern sie zu erfüllen! Diese Haltung beginnt mit dem Blick auf unseren Alltag, auf das eigene Selbstwertgefühl und wie wir mit unseren persönlichen Wünschen umgehen. Vielleicht ist gerade jetzt die Zeit gekommen, sich der eigenen Wünsche und Träume bewusst zu werden...

2565.jpg


Frauen, die sich trauen! Mut und Widerspruch aus Loyalität

Frauen, die sich trauen! Wann stößt Loyalität an ihre Grenzen und was bedeutet es überhaupt, loyal zu sein? Bedeutet Loyalität manchmal nicht auch, Mut aufzubringen und bewusst gegen etwas zu sprechen? Wann reden und wann schweigen? Das politische Morgengebet zum Thema „Mut und Widerspruch aus Loyalität“ lädt ein, sich diesen Fragen zu stellen. Im Gebet, in der Betrachtung biblischer Verse, durch Meditation und Informationen nähern wir uns miteinander dem Thema an. Anschließend...

Das Leben tanzen - 8teilige Seminarreihe

Tanz- und Körperarbeit nach Anna und Daria Halprin (Life / Art Process©)   Tanz hilft dabei, den vielleicht nie geliebten oder mit den Jahren veränderten Körper wieder anzunehmen und die individuelle Kraft und Schönheit unserer sich wandelnden Hülle neu zu entdecken. Körperarbeit stärkt unsere Lebenskraft und schafft Lebensmut. Indem wir „unser Leben tanzen“, bringen wir Körper und Seele behutsam in ein wohltuendes Gleichgewicht. Dies ist Voraussetzung für ein glückliches und...

Ich hab' was zu sagen - Schulung für junge Lektor*innen

Hat Gott uns was zu sagen? Und wenn mich Gottes Wort anspricht, habe dann nicht auch ich was zu sagen? Bei diesem Workshop für Jugendliche begeben wir uns auf die Suche nach der Botschaft und finden heraus, was es braucht, um als Lektor*in Lesungstexte im Gottesdienst gut und verständlich vortragen zu können. Für bereits aktive jugendliche Lektor*innen als Aufbau-Coaching möglich. Der Ort wird mit den Teilnehmenden vereinbart. Das heißt, der Workshop kann auch in einer Pfarre,...

5051.jpg

"Weltgebetstag der Frauen" in Schwaz

Jedes Jahr am ersten Freitag im März feiern Christinnen und Christen in über 170 Ländern der Erde den Weltgebetstag (WGT)  der Frauen . Der WGT ist eine weltweite ökumenische Basisbewegung, die seit mehr als 100 Jahren durch „Informiertes Beten und Betendes Handeln“ Zeichen der Solidarität setzen und Not lindern möchte. Die Liturgie wurde heuer von Frauen aus Simbabwe vorbereitet, einem Land im südlichen Afrika, bewohnt von verschiedensten ethnischen Gruppen wie den Shona, Ndebele...

Neustart: eine Besinnliche Schitour für Männer

Die Fastenzeit steht für den Neustart. Der ist immer wieder notwendig für jeden. Die Dakota-Indianer haben das so ausgedrückt: „Wenn du entdeckst, dass du ein totes Pferd reitest, dann steig ab.“ Was bedeutet „besinnlich“? Wir steigen im Schweigen auf den Berg auf. Am Ziel angekommen feiern wir einen Wortgottesdienst. Nach der Tour kehren wir gemeinsam in eine Gaststätte ein.