Termine

fit for family Eltern Kids Coach - Kraft schöpfen-Motivation-stärken-AUFTANKEN

Eltern zu begleiten oder Eltern zu sein und Kinder zu unterstützen ist eine wunderbare Aufgabe, die sehr viel Herzblut, Zeit und Energie erfordert. Eine beglückende und herausfordernde Aufgabe, die uns manchmal jedoch an unsere Grenzen bringt. Damit wir immer wieder auftanken können, ist es wichtig drei Dinge zu beachten: Was sind unsere individuellen Grundbedürfnisse und wie gelingt es, diese achtsam in den Alltag zu integrieren? Welche Kraftquellen haben wir zur Verfügung und wie können...

8512.jpg

fit for family - Entwicklung & Wahrnehmung mit allen Sinnen

Eltern Kids Coach-Seminar. Fühlen, Tasten, Sehen, Hören, Schmecken, Riechen – Sinneserlebnisse bilden das Fundament für Entwicklung. Dieselbe Sinneserfahrung kann bei einem Kind Freude, bei einem anderen Kind Angst auslösen. Warum ist das so? Welche Zusammenhänge bestehen zwischen Sinneserfahrungen, individuellen Interessen und Wahrnehmung?Wie hängen die Entwicklung des Denkens, der Sprache, motorischer und sozialer Fähigkeiten zusammen? - Modell der multiplen Intelligenzen nach Howard...

8512.jpg

fit for family - Entwicklung & Wahrnehmung mit allen Sinnen

Eltern Kids Coach-Seminar. Fühlen, Tasten, Sehen, Hören, Schmecken, Riechen – Sinneserlebnisse bilden das Fundament für Entwicklung. Dieselbe Sinneserfahrung kann bei einem Kind Freude, bei einem anderen Kind Angst auslösen. Warum ist das so? Welche Zusammenhänge bestehen zwischen Sinneserfahrungen, individuellen Interessen und Wahrnehmung?Wie hängen die Entwicklung des Denkens, der Sprache, motorischer und sozialer Fähigkeiten zusammen? - Modell der multiplen Intelligenzen nach Howard...

Meine Heimat - Neue Wege wagen

Erholsame Wanderungen und interessante Begegnungen Meine wunderschöne Heimat, das Wipptal nördlich und südlich des Brenners, lädt uns zu einigen Tagen im goldenen Herbst ein. Je nach Stimmung, Wetter und Wünschen werden wir einzigartige und kraftgebende Plätze gemeinsam entdecken. Geheimtipps, die wirklich geheim sind! Wir werden WERTVOLL wandern. Nicht nur die besondere Landschaft, auch ganz spezielle Begegnungen mit Menschen der Region werden uns das Wipptal mit seinen stillen...

7943.jpg

7703.jpg

6711.jpg

SelbA Training Absam

SelbA, selbständig & aktiv, ist ein abwechslungsreiches, ganzheitliches Trainingsprogramm für alle, die aktiv für ihre Selbständigkeit vorsorgen möchten. Es verbindet Gedächtnistraining mit körperlicher Bewegung und wird ergänzt durch Kompetenztraining mit praktischen Tipps und Hilfen für den Alltag in gemütlicher Atmosphäre. Informationen: Regina Stock, Tel: 0677 620 584 21 (13 - 14 h). Anmeldung online: www.erwachsenenschulen.at/absam. Wir treffen uns 14-tägig.

8200.jpg

fit for family - Zu viel Neugier? Zu wenig Antworten?

Psychosexuelle Entwicklung im Alter von 2-6 Jahren. Wenn kleine Kinder ihren Körper entdecken, kann seitens der Eltern Unsicherheit entstehen. Welches Verhalten ist Teil einer gesunden Entwicklung? Welche Grenzen müssen gewahrt werden? Anmeldung bis spätestens Donnerstag, 20.10. im EkiZ "Rappel Zappel", Mail: kk-holzgau@tsn.at oder Tel: 0664 4230619. Freiwillige Spenden! Mitveranstalter: Der Katholische Familienverband Tirol, EkiZ Lechtal

"Yes, we can" Mathematik Förderwoche

Nach dem „Yes, we can“ Konzept für Schüler*innen mit Down-Syndrom  Das „Yes, we can“-Förderkonzept ermöglicht es Kindern und Jugendlichen mit Down-Syndrom (nach dem ersten Schuljahr), die Grundrechnungsarten zu begreifen und eine lebenspraktische Mathematik (z. B. Uhr, Geld) zu erlernen. In den „Yes, we can“-Wochen werden die Kinder mit Down-Syndrom in folgender Weise ganzheitlich gefördert: Vormittags :     Einzelförderung im Rechnen | Gruppenförderung in den...

9916.jpg

Soforthilfe auf Knopfdruck & die Pflege daheim

Hausnotruf Tirol – Soforthilfe per KnopfdruckEin Sturz über den Teppich oder eine akute Verschlechterung des Gesundheitszustandes – für alleinlebende, ältere und kranke Menschen oder Personen mit Beeinträchtigungen können solche Situationen im eigenen Zuhause gefährlich werden. Mit dem Hausnotruf Tirol des Roten Kreuzes genügt ein Knopfdruck und professionelle Hilfe ist sofort unterwegs! Bereits mehr als 6.000 Teilnehmer*innen in ganz Tirol nutzen diesen Service, der auch als mobile...

Auf den Spuren der ersten Osttiroler

Vortrag mit Lichtbildern Kaiser Claudius gliederte um 50 n. Chr. das Königreich Noricum in die gleichnamige römische Provinz ein und erhob eine Reihe von Siedlungen in den Rang von Munizipien, unter anderem das Municipium Claudium Aguntum im Lienzer Becken. Für viele beginnt hier die schriftliche Geschichte Osttirols. Die Region weist allerdings bereits vor dem Einmarsch der Römer eine weit zurückreichende und reichhaltige Vergangenheit auf: von Jägern und Sammlern, von findigen...



Zur Biennale Arte nach Venedig

Wie nähern sich Künstler den aktuellen Fragen der Gegenwart an? Eine Reise zur Kunstschau „Biennale Arte“ in Venedig liefert erhellende Einblicke in das Schaffen zeitgenössischer Künstler aus aller Welt. Die Reise vom 26. bis 29. Oktober wird begleitet von Bischof Hermann Glettler und der Kulturwissenschaftlerin Andrea Kühbacher. Die Biennale widmet sich unter dem Titel „The Milk of Dreams“ zentralen Fragen der Gegenwart, beleuchten die Verantwortung des Menschen für die Erde und...


Seelenplatzerl Segensgottesdienst

Das ganze Jahr über können Menschen an diversen " Seelenplatzerl " Bitten, Gedanken und Sorgen hinterlassen. Einmal im Jahr tragen wir diese in einer gemeinsamen Feier vor Gott. Du bist herzlich dazu eingeladen.   Datum: Mittwoch, 26. Oktober 2022 , 15:00-16:00 Uhr Ort: Rauschbrunnen, Innsbruck Kontakt: Roman Sillaber, roman.sillaber@dibk.at, 0512 / 2230 4600

Ungehörte Hilferufe: Unsere Jugendlichen leiden psychisch – wir müssen hinschauen!

Aktuelle Krisen und die damit einhergehenden Unsicherheiten belasten Jugendliche besonders – das zeigen zahlreiche Studien, aber auch der tägliche klinische Alltag: Viele Jugendliche führen ein Leben zwischen Wohngruppe, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Intensivstation und bewegen sich mitunter auch außerhalb der Grenzen des Rechtssystems. Die Gesellschaft kann es sich nicht länger leisten, hier wegzuschauen. Mit Impulsreferaten aus unterschiedlichen Perspektiven und anschließender...

8522.jpg

Business Ethics - Lehrgang

Eine soziale, positive Unternehmenskultur spiegelt sich nicht nur in Gewinnzahlen wieder – sie ist viel mehr. Sie ist die Seele eines Unternehmens und kann nicht durch Maßnahmenkataloge oder Umstrukturierungen aufgesetzt werden. Eine gelebte, soziale Unternehmenskultur beginnt beim Verhalten der einzelnen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Sie ist Ihr größter Wert im Betrieb - nutzen Sie ihn! Der Lehrgang „Business Ethics“ vermittelt die Grundpfeiler ethischen Verhaltens im Betrieb. Sie...