Firmlings- und Jugendwallfahrten 2022

Ein neues Team und viele neue Erfahrungen haben ein neues Konzept der Firmlingswallfahrt zur Folge. Mit drei Varianten ist sie vielseitig nutz- und umsetzbar, die wichtigsten Daten findest du untenstehend.

Überregionale Wallfahrten 

Um Kirche als große Gemeinschaft erlebbar zu machen, finden an drei bewährten Orten Firmlingswallfahrten statt. Firmkandidat*innen und deren Pat*innen sind herzlich dazu eingeladen:

  • Locherboden: Freitag, 29. April 2022. Details.
  • Lienz: Samstag, 30. April 2022. Details.
  • St. Georgenberg: Freitag, 13. Mai 2022. Details.

 

Regionale Wallfahrten 

Für viele Pfarren sind die Wallfahrtsorte Locherboden, Lienz und St. Georgenberg zu weit weg oder die vorgegebenen Termine ungünstig. Um den Firmkandidat*innen dennoch eine Wallfahrt in Gemeinschaft zu ermöglichen, empfehlen wir die Durchführung eines entsprechenden Angebots vor Ort. Inhaltlich können dafür die Stationen vom Begleitheft für individuelle Wallfahrten (siehe nächster Punkt) verwendet werden. Melde dich gerne bei uns, wenn du Unterstützung bei der Adaptierung der Inhalte brauchst. Wir freuen uns, wenn du uns nach der Durchführung eurer eigenen Wallfahrt einen Bericht und Fotos zukommen lässt.

 

Individuelle Wallfahrten 

Neben der Durchführung einer gemeinschaftlichen Wallfahrt gibt es die Möglichkeit, Firmkandidat*innen zu einer individuellen Wallfahrt mit ihren Pat*innen einzuladen. Das Begleitheft ist orts- und zeitungebunden einsetzbar. Die Wegstrecken werden selbst gewählt, sollten aber eine ungefähre Gehzeit von 1,5 Stunden umfassen. Das Ziel könnte eine Kapelle, ein Wegkreuz oder ein persönlicher Lieblingsort sein.
Das Begleitheft steht ab Ende Jänner hier zum Download bereit. Gedruckte Exemplare können ebenfalls ab Ende Jänner hier bestellt werden.