Termine

Firmpastoralkurs Dekanat Sillian

Für haupt- und ehrenamtliche Firmverantwortliche und Begleitpersonen. Wie die Firmung begreiflich machen? Wie mit Jugendlichen über Glaube reden?  Inhalte der Firmung und Fragen rund um den Umgang mit den Jugendlichen werden praxisnah erarbeitet. Erprobtes für Frischlinge und alte Hasen!

Ich hab was zu sagen! Texte im Gottesdienst gut vortragen lernen

Texte im Gottesdienst gut vortragen lernen. Schulungen für jugendliche Lektor/innen Hat Gott uns was zu sagen? Im Gottesdienst hören wir in den Lesungen, was Gott zu uns spricht. Und wenn du beim Gottesdienst diesen Worten deine Stimme leihst, dann hast du etwas zu sagen! Bei diesem Workshop für Jugendliche begeben wir uns auf eine spannende Entdeckungsreise und finden heraus, was es braucht, um als Lektorin oder Lektor Lesungstexte im Gottesdienst gut und verständlich vortragen zu können....

welt.weit.wir

katholische Kirche als world wide web Firmlinge treffen auf die Weltkirche  Unsere Diözese setzt sich zusammen aus KatholikInnen, die ihre Wurzeln auf der ganzen Welt haben. In Workshops und einer gemeinsamen Andacht tauschen sich Firmlinge mit ihnen über Katholisch-Sein auf der ganzen Welt aus. Die Firmlinge erleben Weltkirche vor Ort und dass wir Teil von etwas ganz Großem sind.  Weitere Informationen hier

Firmlings- und Jugendwallfahrt Osttirol

Hinein ins Leben – Gott lebt mit Das Organisationsteam der Katholischen Jugend und der Dekanatsjugendstellen freut sich, wenn du mit den Jugendlichen deiner Pfarre (bitte ausreichend Begleitpersonen mitnehmen!) zur Firmlings- und Jugendwallfahrt 2019 kommst, um diese bunte Gemeinschaft zu erleben! 

Forum: unschlagbar. Gewaltprävention in der Kinder- und Jugendarbeit

Weiterbildung für Menschen in der Kinder- und Jugendarbeit In der Kinder- und Jugendarbeit ist die Auseinandersetzung mit den Themen Gewalt und Gewaltprävention unerlässlich. Am Vormittag erklärt uns Mag. Gotthard Bertsch, Psychotherapeut und Leiter der Ombudsstelle der Diözese Innsbruck, was unter Gewalt zu verstehen ist und wie sie entsteht. Anschließend diskutieren wir gemeinsam mit Dr. Hannes Wechner, Leiter der Stabstelle Kinder- und Jugendschutz der Diözese, verschiedene...

Tag der Arbeitslosen

Am 30. April ist der europaweite Tag der Arbeitslosen. Jedes Jahr veranstalten wir eine Aktion, um auf das Thema Jugendarbeitslosigkeit aufmerksam zu machen. Junge arbeitssuchende Menschen gestalten dieses Jahr eine Radiosendung zu diesem Thema. Die Sendung wird am 30. April 2019 auf freirad – Freies Radio Innsbruck ( www.freirad.at ) ausgestrahlt.

POP UP weltHoffen

Eine Sozialaktion von Firmlingen für Jugendliche Firmlinge der Diözese Innsbruck sammeln mit selbstgebackenen Kuchen in der innsbrucker Altstadt Spenden für das Rescue Dada Center in Nairobi. Komm und genieße einen süßen Bissen für den guten Zweck! Alle Infos hier !


Firmlings- und Jugendwallfahrt Locherboden

Hinein ins Leben – Gott lebt mit Das Organisationsteam der Katholischen Jugend und der Dekanatsjugendstellen freut sich, wenn du mit den Jugendlichen deiner Pfarre (bitte ausreichend Begleitpersonen mitnehmen!) zur Firmlings- und Jugendwallfahrt 2019 kommst, um diese bunte Gemeinschaft zu erleben! 

Firmlings- und Jugendwallfahrt Georgenberg

Hinein ins Leben – Gott lebt mit Das Organisationsteam der Katholischen Jugend und der Dekanatsjugendstellen freut sich, wenn du mit den Jugendlichen deiner Pfarre (bitte ausreichend Begleitpersonen mitnehmen!) zur Firmlings- und Jugendwallfahrt 2019 kommst, um diese bunte Gemeinschaft zu erleben! 

Magisfesival am Jesuitenkolleg

Das Jugendzentrum der Jesuiten in Innsbruck – die „mk“ – lädt dich zum Magisfestival ein. Magis – mehr. Mehr Leben! Das soll in diesen Tagen in einer großen Gemeinschaft spürbar werden. Die Tage sind wie in Taizé von verschiedenen Gottesdiensten und Gospel Readings geprägt. Zudem gibt es Workshops zu politischen und gesellschaftlichen Themen. Damit der Kopf nicht anfängt zu rauchen, bleibt Zeit die Stadt Innsbruck zu erkunden, Berge zu erklimmen oder einfach zu träumen und zu...

Lehrlingswallfahrt

Am 3. Juli 2019 ist es wieder soweit - das Motto der diesjährigen Lehrlingswallfahrt lautet " Eini ins Leben " Wallfahrt heißt immer neu aufzubrechen mitten im Alltag, der voll ist von Enttäuschungen und Sorgen, aber auch von Freude, Glück und Harmonie. Im gemeinsamen Gehen, Feiern und Beisammensein schöpfen jedes Jahr ca. 300 Lehrlinge Kraft und Mut für ihr tägliches Leben.

Jugendwallfahrt Lourdes

LOURDES - EIN BESONDERER ORT, AUCH FÜR JUGENDLICHE Die kleine Stadt im Südwesten Frankreichs begrüßt jährlich 5 Millionen Pilger_innen. Darunter auch viele junge Menschen, die den Ort erleben wollen.  Wir machen uns mit einem Bus auf den Weg, um die besondere Geschichte der Heiligen Bernadette kennen zu lernen. Mit kaum 14 Jahren war sie bereit, den Weg, welchen Gott für sie gewählt hatte, zu gehen.  Auf unserer Reise werden wir Menschen kennen lernen und uns vernetzen. Auch Spaß und...