Termine

Seelsorge im Krankenhaus

Entsprechend dem Wort Jesu „ich war krank und ihr habt mich besucht“ (Mt 25,36) ist christliche Seelsorge besonders zu Kranken und ihren Angehörigen gerufen. Daher arbeitet die Krankenhausseelsorge im Auftrag der Kirchen in ökumenischer Verantwortung im System Krankenhaus. Für diesen Dienst der Kirchen bietet die Klinikseelsorge der Diözese Innsbruck zusammen mit der evangelischen Diözese Salzburg und Tirol einen Ausbildungslehrgang zum/zur ehrenamtlichen Seelsorger/in an. ...

POP UP weltHoffen

Die Idee der Pop-Up-Bakery geht 2021 in eine neue Runde: Firmgruppen „verkaufen“ selbst gebackenen Kuchen und sammeln so Spenden für das „Rescue Dada Centre“ in Kenia/Nairobi. Auch heuer ist die Durchführung aufgrund der Pandemie nicht wie gewohnt möglich, dennoch gibt es eine Alternative. Statt der Teilnahme an einem einzelnen Aktionstag können Firmgruppen das Projekt im Aktionszeitraum in ihrer eigenen Pfarre realisieren. Die konkrete Durchführung kann an die jeweils geltenden...

Firmlings- und Jugendwallfahrt Osttirol "GehTragen"

Die Firmlings- und Jugendwallfahrten 2021 stehen unter dem Motto "GehTragen". Wer geht mit mir, wenn es schwierig ist? Wer trägt mich, wenn alles wegzubrechen scheint? Jugendliche sind eingeladen, sich mit dem „GehTragen-Sein“ auseinanderzusetzen. Da eine gemeinsame Wallfahrt mit mehreren 100 Teilnehmenden auch heuer nicht möglich ist, laden wir Jugendliche und ihre Pat*innen ein, sich individuell auf den Weg zu machen. Ab Anfang April wird hier dafür ein Begleitheft mit Challenge zum...

Go, tell it on the mountain! goes mittMoch

Go, tell it on the mountain stellt das Weitererzählen des eigenen Glaubens in den Mittelpunkt und ermutigt junge Christ*innen, mit anderen über Gott in den Austausch zu kommen und ihre Überzeugungen zu teilen. mittMoch lädt in Zeiten der physischen Distanz ein, Gemeinschaft zu leben und miteinander in Kontakt zu sein. Nun schließen sich die beiden Projekte zusammen. In zwei Livestreams geben Firmlinge selbst Glaubenszeugnis, indem sie Bischof Hermann, anderen Firmlingen und allen...

ABGESAGT Fair Traders

+HINWEIS: der Filmabend musste leider abgesagt werden+ Drei Geschäftsführer aus der freien Wirtschaft, zwei aus der Schweiz und einer aus Deutschland, wollen mit ihren Unternehmen Verantwortung für die Gesellschaft und kommende Generationen übernehmen. Denn alle drei haben sich ein Ziel gesetzt: mit ihren Unternehmen nachhaltig zu wirtschaften. FAIRTRADERS geht der Frage nach, wie ein Wirtschaftsmodell nach dem Neoliberalismus aussehen kann und zeigt hierzu die Haltung dreier Vorreiter, die...

Der politische Aufstieg der Frauen

+ONLINE Veranstaltung+ Anfang des 20. Jahrhunderts wurde in den meisten Demokratien in Ergänzung zum Wahlrecht der Männer das Frauenwahlrecht eingeführt – in den USA, in Großbritannien, in Deutschland und auch in Österreich. Doch über Jahrzehnte blieben Frauen in den Parlamenten und Regierungen exotische Ausnahmeerscheinungen. Das begann sich erst in der zweiten Hälfte des 20.Jahrhunderts zu ändern, und im 21.Jahrhundert sind Frauen in politischen Spitzenpositionen so...

ABGESAGT Holy (un)Holy River

+HINWEIS: Der Filmabend muss leider abgesagt werden+ Holy (un)Holy River erzählt die Geschichte des Ganges in Indien. Der große Strom ist für viele Hindu-Gläubige eine physische Verkörperung des Göttlichen. Ein Bad im Ganges verspricht die Befreiung von Sünden. Gleichzeitig wird der Fluss zunehmend für die Wasserkraftnutzung verbaut und das Wasser ist stark verschmutzt. Die Dokumentation aus dem Jahr 2016 folgt dem Ganges von der Quelle bis zur Mündung in den Indischen Ozean und...

VERSCHOBEN Kriminaltango

+HINWEIS: der Frauensalon muss leider verschoben werden, neuer Termin: Mittwoch, 22. September 2021+ Wir kommen mit 2 Expertinnen, die sich auf ganz unterschiedliche Weise beruflich mit Verbrechen beschäftigen, ins Gespräch. Frauen sind Opfer und Täterinnen, Ermittlerinnen und Leserinnen… Beim Frauensalon kommen sie zu Wort – als Krimiautorin und als hochrangige Polizistin. Wir freuen uns auf einen kriminell-spannenden Abend! Kommen Sie zum Frauensalon und bereichern Sie unser Gespräch!...

Firmlings- und Jugendwallfahrt Georgenberg "GehTragen"

Die Firmlings- und Jugendwallfahrten 2021 stehen unter dem Motto "GehTragen". Wer geht mit mir, wenn es schwierig ist? Wer trägt mich, wenn alles wegzubrechen scheint? Jugendliche sind eingeladen, sich mit dem „GehTragen-Sein“ auseinanderzusetzen. Da eine gemeinsame Wallfahrt mit mehreren 100 Teilnehmenden auch heuer nicht möglich ist, laden wir Jugendliche und ihre Pat*innen ein, sich individuell auf den Weg zu machen. Ab Anfang April wird hier dafür ein Begleitheft mit Challenge zum...

Firmlings- und Jugendwallfahrt Locherboden "GehTragen"

Die Firmlings- und Jugendwallfahrten 2021 stehen unter dem Motto "GehTragen". Wer geht mit mir, wenn es schwierig ist? Wer trägt mich, wenn alles wegzubrechen scheint? Jugendliche sind eingeladen, sich mit dem „GehTragen-Sein“ auseinanderzusetzen. Da eine gemeinsame Wallfahrt mit mehreren 100 Teilnehmenden auch heuer nicht möglich ist, laden wir Jugendliche und ihre Pat*innen ein, sich individuell auf den Weg zu machen. Ab Anfang April wird  hier  dafür ein Begleitheft mit Challenge...

Foto: Verena Staggl

Mitwirkung am Suizid

+ONLINE Veranstaltung+ …„oder ihm dazu Hilfe leistet“ – Diese fünf Worte in Paragraph 78 des Strafgesetzbuches, der die Beihilfe zum Suizid bisher unter Strafe stellt, hat der österreichische Verfassungsgerichtshof in seinem Erkenntnis im Dezember 2020 als verfassungswidrig eingestuft. Nun gilt es, die gesetzlichen Rahmenbedingungen anzupassen, die diesem Erkenntnis im Spannungsfeld zwischen Selbstbestimmung und Schutz des Lebens entsprechen. Darüber hinaus ist auch zu verhandeln, was...

(Neuer) Antisemitismus - Antisemitismus in der Migrationsgesellschaft

Veranstaltungsreihe "(Neuer) Antisemitismus)" Wer hätte es vor einigen Jahren für möglich gehalten? Doch wir müssen leider feststellen: Antisemitische Handlungen und Äußerungen sind in vielen gesellschaftlichen Bereichen wieder festzustellen, ja teilweise Normalität geworden. Auch die Schule macht davon keine Ausnahmen – im Gegenteil, auf Schulhöfen und in Pausengesprächen sind antisemitische Redewendungen und Beschimpfungen durchaus an der Tagesordnung. Wir wollen uns dem Thema in...

Ausstellung zum Tag der Arbeitslosen

Im Rahmen der diesjährigen Aktion zum europaweiten Tag der Arbeitslosen bereiten junge Menschen ihre Erfahrungen mit dem Übergang zwischen Ausbildung und Beruf in kurzen Video-Clips auf. Diese werden in einer Ausstellung (mittels QR-Codes) zugänglich gemacht. Die Besucher*innen erhalten Eindrücke aus erster Hand: Was bedeutet es, als Jugendliche*r in Pandemiezeiten auf Arbeitssuche – vielleicht auf der Suche nach dem Traumberuf – zu sein? Die Ausstellung wird am 30. April 2021 um 12:00...

Konflikte stiften Sinn - Konflikt und Gewaltfreie Kommunikation

Konflikte sind ein natürlicher Bestandteil menschlicher Interaktion und jeder Beziehung innewohnend. Als Menschen handeln wir und stellen dabei Situationen und Beziehungen her, die wir als Konflikte wahrnehmen. Konflikte können in uns selbst (innere Konflikte), zwischen Menschen (soziale Konflikte) oder als strukturell-organisatorische Konflikte wahrnehmbar sein. Der Umgang mit ihnen ist so unterschiedlich wie auch die Bearbeitung. Wir glauben, dass Konflikte ein integraler Bestandteil unseres...

NEIN SAGEN … … mit gutem Gewissen

+HINWEIS: die Veranstaltung wurde von 20. Jänner bzw. 3. März 2021 auf diesen Termin verschoben!+ NEIN. Wie schwer kommen einem diese vier Buchstaben manchmal über die Lippen? Darf ich das denn, so ganz einfach „Nein“ sagen? Mit einem gutem Gewissen? – Wir wollen uns in diesem Workshop dem Nein spielerisch nähern. Wir können dabei entdecken, welche Kraft in einem Nein steckt, wenn ich es aus einem Ja zu mir selbst heraus spreche – wie spannend und schön es sein kann, für sich...

2040 – Wir retten die Welt!

Der Regisseur Damon Gameau fragt sich, welche Maßnahmen gerade zu treffen und welche Veränderungen unabdingbar sind, um seiner Tochter im Jahr 2040 ein lebenswertes Leben auf dem Planeten sichern zu können. Dafür nimmt er bereits bestehende Lösungsansätze und überträgt sie in seinem Gedankenspiel auf das Gros der Menschheit. So vermischen sich Dokumentation mit fiktiven Elementen und Effekten zu einer Vision, die sowohl für das Individuum als auch für die globale Ebene von Bedeutung...

Gärtnern für die Artenvielfalt

Der Garten soll Freude machen, durch Arbeitseinsatz nicht überfordern und vor allem auch den Kreislauf der Natur berücksichtigen für gesunde Lebensmittel täglich für die ganze Familie. „Seit über 40 Jahren machen wir das für unsere vier Kinder und mittlerweile 8 Enkelkinder zum fröhlichen Staunen für alle“, erzählt Rupert Mayr. Der bunte Garten erfreut nicht nur Menschen: Eine Vielzahl an Arten findet hier einen wertvollen Lebensraum und wichtige Trittsteinbiotope. Unser Experte...

Offline mit Distanz, Teil 2 - Methoden für Jugendarbeit und Firmvorbereitung

Onlineschulung Firmpastoral und Grundkurs Orientierungstage (Modul 2) Viele Verantwortliche in der Sakramentenvorbereitung und in der Jugendarbeit stehen vor großen Herausforderungen. Zum einen sollen Präsenztreffen mit Abstandregeln abwechslungsreich gestaltet werden und zum anderen sollen die Jugendlichen trotz Online- zum Offlinesein angeregt werden. Wie können diese Treffen aussehen, wenn Distanz die wichtigste Voraussetzung ist? In der Onlineschulung werden Methoden "mit Distanz" -...

Die Krise meistern - Pflege

Noch nie zuvor war das Thema Pflege medial so präsent wie im letzten Jahr, vor allem das klinische Personal galt als systemerhaltend, wurde beklatscht und gelobt. An welchen wesentlichen sozialen und gesellschaftlichen Schnittstellen Pflege steht, zeigt sich vielseitig: Gerade in der häuslichen Pflege verschärfen sich Mehrfachbelastungen, Grenzschließungen gehen mit Mangel an Pflegepersonal einher. Viele Pflegebedürftige zählen zu den vielzitierten Risikogruppen und zugleich sind etliche...

Richtige Wellenlänge – super Empfang!

Erfahren Sie die geheimen Regeln erfolgreicher Kommunikation! Nutzen Sie wertvolles Hintergrundwissen, um Ihre Botschaften auf der richtigen Frequenz abzusenden und Sie werden gehört werden. Lernen Sie, wie Sie auch in schwierigen Situationen souverän auftreten und überzeugen können. Dieser Workshop wird Sie wahrscheinlich nicht zu einem besseren Menschen machen, aber bestimmt zu einem besseren Kommunikator. Referent: Claudius SCHLENCK MBA, Unternehmensberater, Coach und Trainer