Termine

Versöhnungsraum

Vieles in der Welt schießt am Ziel vorbei und geht so richtig daneben. So entsteht Unfriede. Jugendliche sehnen sich nach Wegen zu Frieden und Versöhnung, sowohl in der Welt als auch im eigenen Leben. Der Versöhnungsraum ist eine kreative Herangehensweise an das Thema „Friede und Versöhnung“ und wurde von Jugendlichen für Jugendliche gestaltet. Die entstandenen Stationen laden zum persönlichen Verweilen, Mitgehen und Erleben ein.

Forum: #digitalnative #digitalnaiv

Weiterbildung für Menschen in der Kinder- und Jugendarbeit Nicht zuletzt das Jahr 2020 hat uns gezeigt, dass Digitalisierung auch in der Kinder- und Jugendarbeit eine große Rolle spielt und zugleich Chancen und Herausforderungen bietet. Haupt- und Ehrenamtliche können ihr Wissen in der Fortbildung festigen und vertiefen. Aufgrund der aktuellen Entwicklungen und der damit verbundenen fehlenden Planungssicherheit findet das Forum als Webinar statt. Programm: Sebastian Holzknecht, Referent von...

Sprichwörding - Wanderausstellung

Im biblischen Buch der Sprichwörter findet man Lebensweisheiten, die über 2000 Jahre alt sind. Im Rahmen des Projektes "Sprichwörding" der Katholischen Jugend Österreich haben Jugendliche überlegt, wir wir es heute sagen würden und versucht, die uralten Sprüche ins Jetzt zu übersetzen. Die eingesendeten Vorschläge machen sich per interaktiver Wanderausstellung auf den Weg durch Österreich, auch in Innsbruck kann sie besucht werden: Neben der Ausstellung der kreativsten Übersetzungen,...

Vorglühen - Eucharistiefeiern geistvoll vorbereiten

Das Vorbereiten von Jugendmessen ist in der pfarrlichen Arbeit mit vielen Herausforderungen verbunden. Theoretischer Anspruch und die Rahmenbedingungen der Praxis, die Lebenswelten der Jugendarbeit und die Wunschvorstellungen mancher Pfarrverantwortliche*r stehen einander gegenüber. Und dass unsere sonntäglichen Eucharistiefeiern kaum noch (junge) Menschen begeistern, da sie diese als zu komplex und lebensfern empfinden, ist kein Geheimnis. Silke Rymkuß ist langjährige Dekanatsjugendleiterin...

POP UP weltHoffen

Die Idee der PopUp Bakery geht 2021 in eine neue Runde. Firmgruppen „verkaufen“ selbst gebackenen Kuchen und sammeln so Spenden für das „Rescue Dada Centre“ in Kenia/Nairobi. Ablauf: Gemeinsamer Start und Informationen zum Projekt Spendensammlung in der Innsbrucker Altstadt Dankesfeier Weitere Infos zur Aktion folgen.

Firmlings- und Jugendwallfahrt Osttirol "GehTragen"

Die Firmlings- und Jugendwallfahrten 2021 stehen unter dem Motto "GehTragen". Wer geht mit mir, wenn es schwierig ist? Wer trägt mich, wenn alles wegzubrechen scheint? Bei der Wallfahrt sind Jugendliche eingeladen, sich mit dem „ GehTragen -Sein“ auseinanderzusetzen. Das Organisationsteam der Katholischen Jugend der Diözese Innsbruck und der Dekanatsjugendstellen freut sich, wenn du mit den Jugendlichen deiner Gruppe zur Firmlings- und Jugendwallfahrt kommst, mit uns gemeinsam ein Stück...

Tag der Arbeitslosen

Am 30. April ist der europaweite Tag der Arbeitslosen. Unser Aktionsbündnis „Was, wenn du fällst?“ macht an diesem Tag seit 2012 gemeinsam mit  Jugendlichen öffentlich auf Jugendarbeitslosigkeit aufmerksam. In intensiven Projekten setzen wir uns mit verschiedensten Aspekten der Jugendarbeitslosigkeit auseinander und versuchen somit betroffenen Jugendlichen eine Stimme zu geben. Details zur diesjährigen Aktion folgen.

©biblische reisen

ACHTUNG! NEUES DATUM Lourdes - Flugreise

Der weltberühmte Wallfahrtsort Lourdes in Südfrankreich am Fuß der Pyrenäen ist Ziel einer viertägigen Pilgerreise mit Pfarrer Bernhard Kopp. Auf dem Programm der Flugreise stehen mehrere Gottesdienste, ein Besuch des Heiligen Bezirkes und der Grotte von Massabielle mit der Quelle. Auch die Basilika der Unbefleckten Empfängnis mit Krypta und Rosenkranzbasilika mit den farbenprächtigen Mosaiken wird besucht.  Am ersten Abend steht die Teilnahme an der Lichterprozession auf dem Programm,...

Firmlings- und Jugendwallfahrt Georgenberg "GehTragen"

Die Firmlings- und Jugendwallfahrten 2021 stehen unter dem Motto "GehTragen". Wer geht mit mir, wenn es schwierig ist? Wer trägt mich, wenn alles wegzubrechen scheint? Bei der Wallfahrt sind Jugendliche eingeladen, sich mit dem „ GehTragen -Sein“ auseinanderzusetzen. Das Organisationsteam der Katholischen Jugend der Diözese Innsbruck und der Dekanatsjugendstellen freut sich, wenn du mit den Jugendlichen deiner Gruppe zur Firmlings- und Jugendwallfahrt kommst, mit uns gemeinsam ein Stück...

Firmlings- und Jugendwallfahrt Locherboden "GehTragen"

Die Firmlings- und Jugendwallfahrten 2021 stehen unter dem Motto "GehTragen". Wer geht mit mir, wenn es schwierig ist? Wer trägt mich, wenn alles wegzubrechen scheint? Bei der Wallfahrt sind Jugendliche eingeladen, sich mit dem „ GehTragen -Sein“ auseinanderzusetzen. Das Organisationsteam der Katholischen Jugend der Diözese Innsbruck und der Dekanatsjugendstellen freut sich, wenn du mit den Jugendlichen deiner Gruppe zur Firmlings- und Jugendwallfahrt kommst, mit uns gemeinsam ein Stück...

Tiroler Lehrlingswallfahrt

Wallfahrt heißt immer neu aufzubrechen mitten im Alltag, der voll ist von Enttäuschungen und Sorgen, aber auch von Freude, Glück und Harmonie. Im gemeinsamen Gehen, Feiern und Beisammensein bei der Tiroler Lehrlingswallfahrt schöpfen jedes Jahr ca. 300 junge Menschen Kraft und Mut für ihr tägliches Leben. Die Lehrlingswallfahrt 2.0 verbindet das klassische Wallfahrten mit Stationen, die erlebnisorientiert und kooperativ konzipiert sind. Ein Team aus geschulten Mitarbeiter*innen begleitet...

VERSCHOBEN: Romwallfahrt mit Bischof Glettler

Über Jahrhunderte hinweg prägte Rom die Geschichte Europas und setzte wichtige kulturelle, politische und spirituelle Impulse. Prächtige architektonische Bauten aus allen Epochen prägen das historische Stadtbild.  Der Vatikan, das geistige Zentrum des Christentums, ist ungebrochen der Anziehungspunkt für Pilger aus aller Welt.  Neben kulturellen und spirituellen Programmpunkten mit dem Höhepunkt einer Generalaudienz mit Papst Franziskus gibt es bei dieser Diözesanwallfahrt auch zwei...

72 Stunden ohne Kompromiss

2021 wird wieder kompromisslos: von 13. bis 16. Oktober geht der zehnte Durchgang von Österreichs größter Jugendsozialaktion über die Bühne. Sei dabei! Zeitgleich lösen Jugendliche in ganz Österreich gemeinnützige Aufgaben - innerhalb von 72 Stunden. Die Teilnehmenden gehen dabei an ihre Grenzen, probieren Neues aus, lernen Fremdes kennen, bauen Vorurteile und Berührungsängste ab. Mit ihrem Engagement verbessern sie zusammen mit den Betroffenen die Situation von Menschen, die am Rande...

Nacht der 1000 Lichter

Am Abend des 31. Oktober erstrahlen in vielen Pfarren tausende Lichter: Sie möchten uns einstimmen auf das Allerheiligen-Fest. Kirchen, Kapellen, besondere Orte, Wege, Labyrinthe - über 170 Projekte in ganz Österreich laden dazu ein, in eine besondere Atmosphäre einzutauchen.   DAS HEILIGE ENTDECKEN Zu Allerheiligen gedenken wir aller unbekannten "Heiligen", also aller Menschen, die zwar ein "heiliges" Leben führen, aber nicht heilig gesprochen wurden: "Alltags-Heilige", könnte man sagen,...