Termine

HOCH UND HEILIG: SOMMERPILGERN 2020

Im Sommer als Tagespilger auf dem Bergpilgerweg Hoch und Heilig gemeinsam unterwegs sein. Wir laden herzlich ein, sich mit uns auf den Weg zu machen, um frei zu werden im Kopf, um eins zu werden mit Leib und Seele, unterwegs zu sein mit wachen Sinnen für das Wunder der Schöpfung. Gemeinsam spüren wir die Natur, begegnen Gott und auch anderen Menschen.

Brunner Barbara

Hoch&Heilig: Ein Quäntchen Auszeit

Hoch & Heilig: Ein Quäntchen Auszeit Vielleicht sogar ein ganzer Rucksack voll? Oder mehr? Zeit zum Durchatmen, sich „GEHEN“ lassen, in den Himmel schauen, Yoga üben, sich dem Weg anvertrauen, lachen und staunen. Pack deinen Rucksack, schnüre deine Schuhe und mach dich mit uns auf den Weg. Diese Pilger- und Yogaauszeit in der Natur lädt dazu ein, abseits von Termindruck, digitalen Medien und Konsum, ein kleines Abenteuer zu erleben. Schritt für Schritt weg von der zweidimensionalen...

RückenFit - 7 Termine

Bei diesem Kurs bist du genau richtig, wenn du deinen Rücken und die umliegende Muskulatur kräftigen möchtest. Der Fokus liegt in der Kräftigung und Mobilisation der Wirbelsäule. Wir trainieren durch Dehnungsübungen unsere Beweglichkeit und helfen so, Verspannungen vorzubeugen. Dieser Kurs erfordert etwas Trainingserfahrung.

Orientierungstage leiten, Grundkurs Modul 1

Als Orientierungstageleiter/in begleitest du Schulklassen bei ihrem Orientierungstag (OT) mit Methoden und Inputs. Beim Grundkurs lernst und erarbeitest du dir Grundlagen um Orientierungstage qualitätsvoll und prozessorientiert leiten zu können. Die Ausbildung zum/zur OT-Leiter/in ist in zwei Teile geteilt: Modul 1: Grundkenntnisse für das qualitätsvolle und prozessorientierte Leiten von Orientierungstagen  (Do 24. – So 27. Sept. 2020) Grundsätze von Orientierungstagen Inhaltlicher und...

Firmpastoralkurs - Dekanat Axams

Jugendliche suchen auf dem Weg zur Identitätsfindung nach Orientierung. Bewusst oder unbewusst wählen sie Vorbilder aus. Doch aus Leitbildern werden Leidbilder, wenn als Orientierung nur „Traumfrauen“ bzw. „Traummänner“ ausgesucht werden. Wie kann dieses Thema sensibel und geschlechtergerecht methodisch angegangen werden?

Firmpastoralkurs - Dekanat Lienz

In der Firmvorbereitung werden Jugendliche bestärkt die Welt unter das Vorzeichen Gottes zu stellen. Dieser Auftrag ergeht nicht ausschließlich an eine Firmgruppe, sondern an alle Christ*innen. Wie können gemeinsame Aktionen im Seelsorgeraum bzw. im Dekanat geplant werden, damit dieser gemeinsame Auftrag sichtbar und spürbar wird? An diesem Abend werden ein paar Ansätze pfarrübergreifender Firmpastoral vorgestellt und in einer gemeinsamen Arbeitsphase ergänzt und erweitert.

Zur Mitte tanzen - Kreise ziehen

Kreis- und Gruppentänze sind an kein Alter, Geschlecht oder Religion gebunden. Sie bringen Menschen jeden Alters zusammen und ermöglichen eine Gemeinschaftserfahrung, die begeistert und zur bleibenden Erinnerung wird. Der Einzelne findet sich wieder in bewegter Gemeinschaft. Die einfachen Schrittfolgen sind für jeden leicht zu erlernen. Man braucht keinerlei Erfahrung, nur Spaß an der Bewegung und vielleicht Neugierde einmal etwas Neues auszuprobieren. Mitzubringen sind bequeme Kleidung und...

Leisure is Pleasure - Präsentation der Jugendfreizeitstudie

Dass junge Österreicherinnen und Österreicher die Freizeit lieben, ist bekannt. Und auch, dass sie in der Freizeit Energie tanken und ihre Batterien für Schule, Studium und Beruf aufladen. Aber wie funktioniert das konkret: Was tun Jugendliche in ihrer Freizeit besonders gerne? Das Institut für Jugendkulturforschung hat in der aktuellen Jugendfreizeitstudie „Leisure ist Pleasure“ bei 1.000 repräsentativ ausgewählten Österreicherinnen und Österreichern im Alter von 16 bis 29 Jahren...

Crashkurs Nacht der 1000 Lichter

Am Abend des 31. Oktober erstrahlen in vielen Pfarren tausende Lichter, sie möchten uns einstimmen auf das Fest Allerheiligen. Wie bei vielen anderen Veranstaltungen wird heuer einiges anders sein als bisher gewohnt. Aus heutiger Sicht kann nämlich niemand sagen, welche Regeln dann gelten werden. Der Crashkurs wird deshalb beinhalten: Allgemeines zur Nacht der 1000 Lichter Überblick der geltenden Maßnahmen rund um Covid-19 Aktuelle Vorschriften für Gottesdienst Handlungsoptionen für...

Nacht der 1000 Lichter

Am Abend des 31. Oktober erstrahlen in vielen Pfarren tausende Lichter: Sie möchten uns einstimmen auf das Allerheiligen-Fest. Kirchen, Kapellen, besondere Orte, Wege, Labyrinthe - über 170 Projekte in ganz Österreich laden dazu ein, in eine besondere Atmosphäre einzutauchen.   DAS HEILIGE ENTDECKEN Zu Allerheiligen gedenken wir aller unbekannten "Heiligen", also aller Menschen, die zwar ein "heiliges" Leben führen, aber nicht heilig gesprochen wurden: "Alltags-Heilige", könnte man sagen,...

Firmpastoralkurs - Dekanat Matrei am Brenner

Vieles in der Welt schießt am Ziel vorbei und geht so richtig daneben. So entsteht Unfriede. Jugendliche sehnen sich nach Wegen zu Frieden und Versöhnung – sowohl in der Welt, als auch im eigenen Leben. An diesem Abend werden der Versöhnungsraum und die Versöhnungswoche der Katholischen Jugend vorgestellt. Im Anschluss versuchen wir gemeinsam, ein Angebot für Firmgruppen vor Ort zu erstellen.

Fortbildung Versöhnungsraum / Versöhnungswoche

Gestaltet von Jugendlichen entstand in der Fastenzeit 2019 erstmals ein Raum voller Impulse rund um das Thema „Versöhnung und Frieden“ in der Spitalskirche Innsbruck. Eine Woche lang luden die Stationen ein zum persönlichen Verweilen, Mitgehen und Erleben und konnten sowohl von Gruppen als auch Einzelpersonen aller Altersstufen besucht werden. Im Frühjahr 2020 konnte der Versöhnungsraum aufgrund der COVID-19 Situation nicht stattfinden. Als digitale Alternative wurde die...

Basiskurs Jugendpastoral

Der Basiskurs Jugendpastoral ist dein Start in die kirchliche Jugendarbeit. Wenn du gerade startest, vor kurzem neu begonnen hast oder deine Kenntnisse auffrischen möchtest, bist du hier richtig. Der Kurs wird von Expert*innen der Jugendpastoral bzw. Jugendarbeit begleitet und durchgeführt. Details zu den Inhalten folgen.

Versöhnungsraum

Vieles in der Welt schießt am Ziel vorbei und geht so richtig daneben. So entsteht Unfriede. Jugendliche sehnen sich nach Wegen zu Frieden und Versöhnung, sowohl in der Welt als auch im eigenen Leben. Der Versöhnungsraum ist eine kreative Herangehensweise an das Thema „Friede und Versöhnung“ und wurde von Jugendlichen für Jugendliche gestaltet. Die entstandenen Stationen laden zum persönlichen Verweilen, Mitgehen und Erleben ein.

POP UP weltHoffen

Die Idee der PopUp Bakery geht 2021 in eine neue Runde. Firmgruppen „verkaufen“ selbst gebackenen Kuchen und sammeln so Spenden für das „Rescue Dada Centre“ in Kenia/Nairobi. Ablauf: Gemeinsamer Start und Informationen zum Projekt Spendensammlung in der Innsbrucker Altstadt Dankesfeier Weitere Infos zur Aktion folgen.

Firmlings- und Jugendwallfahrt Osttirol "GehTragen"

Wohin gehst du? Was trägt dich? Unter dem Motto "GehTragen" stehen die Firmlings- und Jugendwallfahrten 2021. Die verschiedenen Stationen sind eine Einladung an die Jugendlichen, sich mit dem „ GehTragen -Sein“ auseinanderzusetzen und dieses Thema zu vertiefen. Als Höhepunkt feiern wir zum Schluss gemeinsam den Gottesdienst. Das Organisationsteam der Katholischen Jugend und der Dekanatsjugendstellen freut sich, wenn du mit den Jugendlichen deiner Pfarre zur Firmlings- und Jugendwallfahrt...

Firmlings- und Jugendwallfahrt Locherboden "GehTragen"

Wohin gehst du? Was trägt dich? Unter dem Motto "GehTragen" stehen die Firmlings- und Jugendwallfahrten 2021. Die verschiedenen Stationen sind eine Einladung an die Jugendlichen, sich mit dem „ GehTragen -Sein“ auseinanderzusetzen und dieses Thema zu vertiefen. Als Höhepunkt feiern wir zum Schluss gemeinsam den Gottesdienst. Das Organisationsteam der Katholischen Jugend und der Dekanatsjugendstellen freut sich, wenn du mit den Jugendlichen deiner Pfarre zur Firmlings- und Jugendwallfahrt...

Firmlings- und Jugendwallfahrt Georgenberg "GehTragen"

Wohin gehst du? Was trägt dich? Unter dem Motto "GehTragen" stehen die Firmlings- und Jugendwallfahrten 2021. Die verschiedenen Stationen sind eine Einladung an die Jugendlichen, sich mit dem „ GehTragen -Sein“ auseinanderzusetzen und dieses Thema zu vertiefen. Als Höhepunkt feiern wir zum Schluss gemeinsam den Gottesdienst. Das Organisationsteam der Katholischen Jugend und der Dekanatsjugendstellen freut sich, wenn du mit den Jugendlichen deiner Pfarre zur Firmlings- und Jugendwallfahrt...

72 Stunden ohne Kompromiss

2021 wird wieder kompromisslos: von 13. bis 16. Oktober geht der zehnte Durchgang von Österreichs größter Jugendsozialaktion über die Bühne. Sei dabei! Zeitgleich lösen Jugendliche in ganz Österreich gemeinnützige Aufgaben - innerhalb von 72 Stunden. Die Teilnehmenden gehen dabei an ihre Grenzen, probieren Neues aus, lernen Fremdes kennen, bauen Vorurteile und Berührungsängste ab. Mit ihrem Engagement verbessern sie zusammen mit den Betroffenen die Situation von Menschen, die am Rande...