Termine

Firmpastoralkurs - Dekanat Lienz

In der Firmvorbereitung werden Jugendliche bestärkt die Welt unter das Vorzeichen Gottes zu stellen. Dieser Auftrag ergeht nicht ausschließlich an eine Firmgruppe, sondern an alle Christ*innen. Wie können gemeinsame Aktionen im Seelsorgeraum bzw. im Dekanat geplant werden, damit dieser gemeinsame Auftrag sichtbar und spürbar wird? An diesem Abend werden ein paar Ansätze pfarrübergreifender Firmpastoral vorgestellt und in einer gemeinsamen Arbeitsphase ergänzt und erweitert.

8856.jpg

Zur Mitte tanzen - Kreise ziehen - Abgesagt

Kreis- und Gruppentänze sind an kein Alter, Geschlecht oder Religion gebunden. Sie bringen Menschen jeden Alters zusammen und ermöglichen eine Gemeinschaftserfahrung, die begeistert und zur bleibenden Erinnerung wird. Der Einzelne findet sich wieder in bewegter Gemeinschaft. Die einfachen Schrittfolgen sind für jeden leicht zu erlernen. Man braucht keinerlei Erfahrung, nur Spaß an der Bewegung und vielleicht Neugierde einmal etwas Neues auszuprobieren. Mitzubringen sind bequeme Kleidung und...

8856.jpg

FRAUSEIN IN TIROL 2020

Ein Barcamp ist eine „Nicht-Konferenz“, die aus der Idee entstanden ist, Menschen in einer offenen Umgebung die Möglichkeit zum Austausch zu bieten. Offene Workshops erlauben eine intensive Auseinandersetzung in Gesprächen, Diskussionen und Präsentationen. Expertinnen sind dabei Teilnehmerinnen selbst, die zu Beginn bestimmen, welche Themen zu ihrem Programm werden. Die Atmosphäre? Locker, kein Dresscode und alle sind per du: das sind die klassischen „Unregeln“ von Barcamps. Das...

Umweltfreundlich einkaufen und umweltfreundlich kochen

Nirgendwo in Österreich werden so hochwertige Lebensmittel produziert wie in Osttirol. Es fällt daher in Osttirol besonders leicht, gesund und umweltfreundlich zu leben. Wie Sie umweltfreundlich einkaufen, kochen, Lebensmittel aufbewahren und nach der Genusstauglichkeit beurteilen können, erfahren Sie bei diesem sehr praxisnahen Vortrag. Mit zahlreichen Tipps für den Alltag! Ganz im Nebenbei sparen Sie mit den Tipps noch sehr viel Geld.

8200.jpg


8568.jpg

fit for family - Hilfe, mein Kind ist online

F�r Kinder im Grundschulalter ist es besonders verf�hrerisch, nicht altersad�quate Spiele, die vielfach kostenlos zur Verf�gung stehen, auf dem Smartphone herunterzuladen. H�ufig sind auch nicht jugendgerechte Bilder im Umlauf und die Kinder beginnen sich auch f�r soziale Netzwerke zu interessieren. Das stellt nicht nur Kinder, sondern auch Eltern vor neuen Herausforderungen. Was tun bei be�ngstigenden Nachrichten, z.B. Drohungen in digitalen Kettenbriefen? Worauf ist bei...

8592.jpg

fit for family - Spielcaf� Schneckengruppe F�r Kinder bis ca. 3 Jahren

Wir laden Mamas/Papas oder auch Gro�eltern zusammen mit ihren Babys und Kindern im Alter von 0- 3 Jahren herzlich ein, sich in gem�tlicher Atmosph�re zu treffen. Ein Hit f�r alle Eltern: - die gerne Erfahrungen austauschen, - die gemeinsam mit den Kindern spielen, reimen, singen und basteln m�chten, - die Feste im Jahreskreis gestalten wollen, - die Impulse zur kindlichen Entwicklung und Elternbildung bekommen m�chten

Leisure is Pleasure - Präsentation der Jugendfreizeitstudie

Dass junge Österreicherinnen und Österreicher die Freizeit lieben, ist bekannt. Und auch, dass sie in der Freizeit Energie tanken und ihre Batterien für Schule, Studium und Beruf aufladen. Aber wie funktioniert das konkret: Was tun Jugendliche in ihrer Freizeit besonders gerne? Das Institut für Jugendkulturforschung hat in der aktuellen Jugendfreizeitstudie „Leisure ist Pleasure“ bei 1.000 repräsentativ ausgewählten Österreicherinnen und Österreichern im Alter von 16 bis 29 Jahren...

4562.jpg

Loslassen befreit

Loszulassen und damit bewusst Abschied nehmen - ob von Dingen, von Lebensabschnitten, Tr�umen und Pl�nen, von Menschen, Orten oder Ereignissen - kann ein heilsamer Prozess sein und neue Vitalit�t erm�glichen. Impulse zum Loslassen und Verabschieden sowie hilfreiche Tipps zum Entr�mpeln gibt es an diesem Abend.

Das Weinbauland im Remstal

Reisen ohne sich von der Stelle zu bewegen! Geht das? Und wie! Besuchen Sie mit Hedi Latzko den Raum Stuttgart in Deutschland. Wandern Sie über die Schwäbische Alb und machen einen Rundgang durch historische Städte und Orte des Schwabenlandes? Kennen Sie den Postmichel? Nein? Dann wird’s Zeit. Kommen Sie mit zu einer Reise der etwas anderen Art. In drei Teilen lernen Sie eine Ecke in Deutschland kennen in die Sie kaum ein Reiseleiter bringen wird.

4562.jpg

Kränkungen heilen und Frieden finden

Wir alle kennen Situationen, Begegnungen, aus denen wir verletzt, wütend und/oder beschämt hervorgehen. Wie aber mit jemanden in Frieden kommen, wo vielleicht schon beim Denken an die Person all der Ärger wieder hochkommt? 'Schwamm drüber' oder 'Zeit heilt Wunden' sind leider keine wirklichen Lösungen. Und eines ist klar: Wenn wir nachtragen, schaden wir uns selbst. Wie kann Verzeihen gelingen? Welche Schritte sind auf dem Weg zur Aussöhnung, zu innerem Frieden notwendig und hilfreich?...

Crashkurs Nacht der 1000 Lichter

Am Abend des 31. Oktober erstrahlen in vielen Pfarren tausende Lichter, sie möchten uns einstimmen auf das Fest Allerheiligen. Wie bei vielen anderen Veranstaltungen wird heuer einiges anders sein als bisher gewohnt. Aus heutiger Sicht kann nämlich niemand sagen, welche Regeln dann gelten werden. Der Crashkurs wird deshalb beinhalten: Allgemeines zur Nacht der 1000 Lichter Überblick der geltenden Maßnahmen rund um Covid-19 Aktuelle Vorschriften für Gottesdienst Handlungsoptionen für...

2469.jpg

Solidarisch - Kulinarisch

Wie k�nnen wir uns nachhaltig und gerecht ern�hren? Es ist wichtig zu wissen, wo und wie unser Essen produziert wird, Strukturen zu hinterfragen und Alternativen und Handlungsspielr�ume zu kennen. Workshop mit Liebgard Fuchs, Welthaus Innsbruck, mit Impulsen, Gespr�che und kulinarischen Kostproben zur nachhaltigen und gerechten Ern�hrung.


kbw.jpg

8924.jpg

fit for family - Gefühle und Geschichten Für Eltern mit Kindern von 0 - 8 Jahren

Geschichten und Märchen sind eine wunderbare Möglichkeit, mit Kindern über Gefühle zu reden, wenn z.B. das Kind das Kuscheltier verloren hat oder auch wenn es wütend ist. Es ist toll, wenn Eltern oder Großeltern eine passende Geschichte oder ein Bilderbuch zur Hand haben! Welche Bedeutung haben Vorlesen und gemeinsames Erleben von Büchern und Geschichten generell? Welche Bilder- und Kinderbücher sind wann hilfreich?

Verblüffend kreativ

Innovative Lösungen – egal ob im Beruf oder Alltag – sind gefragt. Entdecken Sie deshalb, wie Sie ihr eigenes Repertoire an originellen Ideen auffüllen können. Kreativität ist längst nicht mehr nur dem Bereich der Künstlerinnen und Künstler zuzuordnen, sondern bezeichnet eine Strategie zur erfolgreichen Problemlösung inmitten einer vielfältigen Umwelt. Doch bei so manchen Herausforderungen sprudelt es keine kreativen Lösungsideen, sondern eine große Leere. In diesem Workshop...