Termine


Klugheit des Körpers erkennen - alle Diäten verwerfen

5 unechte + 2 echte Hungergefühle - Workshop Ich spüre Hunger. Esse etwas. Manchmal bereue ich es danach. Kennen Sie das auch? Ist Hunger immer das gleiche Gefühl? Wie ist das mit Heißhunger? Ich bin mir sicher, sie spüren unterschiedliche Hunger-Arten. Die Wissenschaft kennt das schon länger. Nun bekamen die 7 Hungergefühle auch Namen. Mir hilft das im Alltag. Jetzt kann ich, je nach Hungergefühl, anders damit umgehen. Tschüss Reue! Ich finde das sehr spannend. Gerne gebe ich mein...

Ein Jahr Krieg in der Ukraine - Ursachen und Perspektiven

Vortrag mit Dr. Susanne Scholl anlässlich des Jahrestages des Überfalls Russlands auf die Ukraine. Der Krieg in der Ukraine bewegt Österreich, Europa und die ganze Welt. Der Einmarsch der russischen Truppen wurde mit zahlreichen historischen Bezügen argumentiert. Die langjährige ORF-Auslandskorrespondentin, „Doyenne“ und Russland-Expertin Susanne Scholl gibt Einblicke in Geschichte und Gegenwart des aktuellen, bewaffneten Konflikts, dessen Ende derzeit nicht absehbar ist. Zeit: ...

The global rhythm - trommeln mit Djembe, congas, Cajon & Co

Gemeinsames Trommeln für AnfängerInnen und Fortgeschrittene Es werden die Grundlagen des Trommel-Spiels gezeigt und gemeinsam geübt. Je nach Niveau der TeilnehmerInnen spielen wir mehrstimmige Rhythmen aus Afrika, Lateinamerika, Europa und dem Orient auf Djembe und Cajon, aber auch auf Congas, Bongos und anderen Percussion-Instrumenten. Zusätzlich gibt es viele Geschichten und damit einen ganzheitlichen Einblick in die Welt der Trommel-Musik.Musik hat auch heilende Kräfte. Emotionale und...

"Kreuzwege unseres Lebens"

In meditativen Texten und Tänzen begleiten wir Jesus auf einigen Stationen seines Kreuzweges und legen auch unsere Lebenswirklichkeiten vor Gott (keine Vorkenntnisse nötig!).Kommen Sie einfach - alleine oder nehmen Sie noch jemanden mit! Montag, 27. Februar 2023, 19.30 Uhr Pfarrsaal  (Schwaz Tannenberggasse 15, 2. Stock, Lift!) Bitte beachten : Aus organisatorischen Gründen bitten wir um  verlässliche Anmeldung  bis Donnerstag, 23.02.2023 im Pfarrbüro (Tel. 05242/62258) oder bei Judith...

Die Erinnerung heilt - über die Vertreibung der Protestant:innen aus dem Defereggental 1684/85

Mehr als 600 Deferegger:innen mussten in den Jahren 1684 bis 1686 auf Anordnung des Salzburger Erzbischofs das Tal verlassen. Grund war ihr Bekenntnis zum evangelisch-lutherischen Glauben. 289 Kinder unter 15 Jahren wurden von ihren Eltern getrennt und mussten zurückbleiben. Sie sollten „vor der ewigen Verdammnis ihrer Eltern bewahrt bleiben.“

Demenz - eine Krankheit mit vielen Gesichtern

Einladung zum Vortrag von Eva Sachs-Ortner Demenz hat viele Gesichter. In der Literatur findet man um die 70 verschiedenen Formen von Demenz mit unterschiedlichen Ursachen und Symptomen. Häufig wird die Diagnose Demenz entweder gar nicht oder ohne vorherige Abklärung gestellt. Wie man Demenz erkennt, versteht und damit umgeht - steht an diesem Abend an erster Stelle.