Termine

MiteinanderZEIT – FamilienZEIT am SONNTAG (Januar 2020)

Kinder im Alter von 0 – ca. 10 Jahren sind mit ihren Eltern und allen, die gerne mitkommen wollen, eingeladen „MiteinanderZEIT – FamilienZEIT am SONNTAG“ in St. Michael zu verbringen. An jedem Sonntag gibt es ein Thema, in das wir uns mittels Erzähltheater oder Puppenspiel, Liedern und kreativem Tun vertiefen. Es geht uns darum, dass wir begreifbar und erlebbar machen und uns damit auseinandersetzen, woran wir glauben. Klein und Groß, Alt und Jung gemeinsam. Ausklingen lassen wir...

Kreatives Schreiben zum Jahreswechsel

Innehalten und schreiben. Es ist Zeit, zurückzublicken und das Kommende in Augenschein zu nehmen. Herausgehoben aus dem Alltag erleben wir die Lebendigkeit unserer Sprache. In kurzen Texten und kreativen Collagen halten wir wertvolle Momente, Erinnerungen, aber auch Ideen und Wünsche für das neue Jahr fest. Keine Vorsätze, vielmehr finden wir unsere eigenen Satzschätze, die uns durch das neue Jahr begleiten. Wir lassen Inspirationen und Schreibimpulsen freien Lauf und sind unseren...

Basisausbildung Tanzpädagogik 2020: Tanzen - Schwingen - Kreise ziehen

In Tanz und Bewegung entdecken wir uns selbst und andere – oft ganz neu. Wir kommen in Kontakt mit unserer ureigenen Vitalität, Lebensfreude und Spontaneität. Die Basisausbildung macht einerseits die heilsame und wohltuende Wirkung von Tanz und Bewegung erlebbar, andererseits werden alle Grundfertigkeiten für die Weitergabe von Tänzen vermittelt. Den Teilnehmerinnen und Teilnehmern wird die Möglichkeit geboten, in verschiedene Tanzrichtungen hineinzuschnuppern, Schwerpunkt werden...

Wintersuppen kochen - Suppen und Eintöpfe für die kalte Jahreszeit

Im Winter spüren wir die Kälte bis in die Knochen, da reicht es nicht, den Körper mit warmer Kleidung vor der Kälte zu schützen. Da müssen schon kulinarische Geschütze auffahren – Suppen und Eintöpfe. Vor allem lang gekochte Suppen und Eintöpfe zielen darauf ab, dem Körper Wärme und Energie zuzuführen und gleichzeitig die Verdauung zu schonen. Diese werden wir gemeinsam kochen; mit Gewürzen und ihrer speziellen Zubereitung werden wir uns so richtig „einheizen“ – ein heißer...

Sich frei machen - Einführung in die Praxis des Ver-Gebens

Hinter jeder Frustration und Kränkung stecken Wünsche und Erwartungen, die nicht erfüllt wurden. Diese tragen wir meist unverändert in uns und halten so die Verletzung aufrecht. Selten kommen wir auf die Idee, dass ein vergangener Wunsch für damals nicht mehr erfüllt, aber jetzt losgelassen werden kann. Bei diesem Workshop arbeiten wir mit dem „Stornieren“ solcher, nicht im Nachhinein erfüllbarer Wünsche und Erwartungen. In einem Prozess des Loslassens erleben wir den Begriff...