Termine

Workshop zur Nacht der 1000 Lichter

Das Heilige entdecken: Firmgedächtnisfeier im Rahmen der Nacht der 1000 Lichter Als Christinnen und Christen sind wir auf dem Weg der Heiligkeit. Bei Taufe und Firmung haben wir den Geist der Heiligkeit empfangen. Die Nacht der 1000 Lichter als vorabendliche Feier des Allerheiligenfestes bietet einen idealen Rahmen, sich dieser Sakramente zu erinnern. Wie du so eine Gedächtnisfeier mit Jugendlichen gestalten kannst, erfährst du bei diesem Workshop ganz praxisnah.

Männliche Lebensweisheiten - von Männern für Männer

Impulsreferate und Erfahrungsaustausch: Männer, die durch ihre Lebenserfahrungen, durch ihre Fürsorge für andere, durch ihre Aufgaben und Herausforderungen, durch ihre Erfolge und Niederlagen, durch ihre Visionen und durch die Realität geprägt wurden, haben etwas zu erzählen. Die dabei gewonnenen „Lebensweisheiten“ werden in einem Impulsreferat und einem offenen Gespräch unter Männern angeboten und geteilt. Mi, 2. Oktober 2019 | 19.00 Uhr | Werner Mühlböck | Hospiz Mi, 27....


Zukunftssafari

"Unser Tal in 10 Jahren - wie möchtest DU hier leben?" Im Rahmen der Initiative "4 Gemeinden | 1 Lebensraum" haben 4 Projektgruppen aus Ober-, Untertilliach, Kartitsch und Lesachtal Stärken und Schwächen sowie Ideen und Maßnahmen für die Zukunftsentwicklung des Tales erarbeitet.   Nun werden auch die jungen Einwohner von 10 bis 14 Jahre dazu befragt!   Zukunftssafari (Dorfspaziergang) Jause gemeinsames Spielen   Begleitung durch Andreas Mitterdorfer | Volksschule Obertilliach Gerald...


Einführungsabend Landeck

An diesem Abend bekommen Sie Einblick in den Aufbau, die Inhalte und die Schwerpunkte des neuen Exerzitienbehelfes "Lasst uns dem Leben trauen, weil Gott es mit uns geht." und erhalten  hilfreiche Tipps für die Gruppentreffen. Anmeldung erbeten.

MINI-Tag Osttirol

#gemeinsam unterwegs.   Unter diesem Motto steht der heurige Mini-Tag in Osttirol.   Was erwartet euch am Mini-Tag? Von 10 bis 16 Uhr gibt es gemeinsam für die Minis und ihre Gruppenleiter/innen verschiedene Workshops rund um das Thema Ministrieren und die vier Säulen der Katholischen Jungschar. Neben dem abwechslungsreichen Programm ist natürlich auch für das leibliche Wohl - gemeinsames Mittagessen - bestens gesorgt. Als Abschluss des diözesanen Mini-Tages feiern wir einen gemeinsamen...

EPL - Erlebnis-Partnerschaft-Liebe (Damit die Liebe bleibt)

Gesprächstraining für Paare am Beginn ihrer Beziehung. Es erweitert Ihre Fertigkeiten sich mitzuteilen und aufmerksam zuzuhören. Sie lernen partnerschaftliche Konfliktlösungsstrategien kennen. Die Anwendung dieser Regeln üben Sie anhand eigener Themen mit Ihrem/Ihrer Partner/in räumlich getrennt von den anderen Paaren. Das Geheimnis zufriedener Paare – gut miteinander reden können!                        Bildquelle: pixabay.com                       ...

Startfest der Jungschar und Ministrant/inn/en

Nach der Sommerpause beginnen auch wieder die regelmäßigen Aktivitäten der Jungschar und der Ministranten. Die Kinder erwartet ein Nachmittag voller Spiel und Spaß. Auch für eine kleine Jause ist gesorgt. Um 18:00 beginnt im Pfarrsaal die Fotoshow mit Bildern des vergangenen Jahres und des Sommerlagers 2019, zu der auch alle Eltern herzlich eingeladen sind! Bei Mitnahme eines USB-Sticks können die Fotos gleich weitergegeben werden. Samstag, 5. Oktober 2019 ab 15:00 Uhr Pfarrhaus der Pfarre...

JUGENDWALLFAHRT SINNESBRUNN

WIR WANDERN BEI TROCKENEM WETTER VON WALDRAST NACH SINNESBRUNN. EIN KREUZWEG, DER VON JUGENDLICHEN AUS DEM DEKANAT SILZ ZUSAMMENGESTELLT WURDE, FÜHRT UNS DURCH DIE STATIONEN! TREFFPUNKT 14:00 UHR KIRCHE OBTARRENZ BEI SCHLECHT WETTER FINDET EIN WORTGOTTESDIENST DORT STATT! WIR FREUEN UNS AUF DEIN KOMMEN! BEATRIX UND ANDREAS

Ausstellung NOT der YoungCaritas

Eine Ausstellung der youngCaritas #AusstellungNot #Einsamkeit #MenschUndWare   Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums der youngCaritas Tirol entstand „NOT – Eine Ausstellung der youngCaritas“, welche sich vor allem mit den Themen „Einsamkeit“ sowie „Mensch+Ware“ beschäfitgte. Die Ergebnisse der Kooperation von youngCaritas Tirol, Jugendlichen aus Schulen und Firmgruppen sowie Künstler/innen haben bereits über 1.400 Besucher/innen angelockt. Nach diesem großen Erfolg wollen...

Einführungsabend Strass

An diesem Abend bekommen Sie Einblick in den Aufbau, die Inhalte und die Schwerpunkte des neuen Exerzitienbehelfes "Lasst uns dem Leben trauen, weil Gott es mit uns geht." und erhalten  hilfreiche Tipps für die Gruppentreffen. Anmeldung erbeten.

Andacht im Gedenken an verstorbene Palliativpatient/innen

Nun aber bleiben Glaube, Liebe, Hoffnung - diese frei; am größten unter ihnen ist aber die Liebe. (1Kor13)   Die Palliativversorgung Osttirol und die Krankenhaus-Seelsorge laden herzlich zur Andacht für verstorbene Palliativpatient/innen sowie deren An- und Zugehörige. Im Anschluss wird herzlich zur Agape geladen.

TRAUM_MANN_FRAU_TRAUM

Impulsabend zum Thema geschlechtsbezogene Firm- und Jugendpastoral für Firmverantwortliche und JugendleiterInnen   Jugendliche suchen auf dem Weg zur Identitätsfindung nach Orientierung. Bewusst oder unbewusst wählen sie Vorbilder aus. Doch aus Leitbilder werden Leidbilder, wenn als Orientierung nur „Traumfrauen“ / „Traummänner“ ausgesucht werden. Was heißt eigentlich eine Frau / ein Mann zu sein/werden? Es gibt viele Möglichkeiten das eigene Frau-Sein / Mann-Sein zu leben. Diese...

Traum_Mann_Frau_Traum

Impulsabend zum Thema geschlechtsbezogene Firm- und Jugendpastoral für Firmverantwortliche und JugendleiterInnen. Jugendliche suchen auf dem Weg zur Identitätsfindung nach Orientierung. Bewusst oder unbewusst wählen sie Vorbilder aus. Doch aus Leitbildern werden Leidbilder, wenn als Orientierung nur "Traumfrauen" / "Traummänner" ausgesucht werden. Was heißt eigentlich, eine Frau / ein Mann zu sein oder zu werden? Es gibt viele Möglichkeiten, das eigene Frau-Sein / Mann-Sein zu leben. Diese...

Bild: pixabay

Altötting und Passau

Altötting gilt als wichtigster Wallfahrtsort Süddeutschlands und das Gnadenbild ist jährlich Ziel unserer Wallfahrt. "Von jeder Haustür geht ein Weg nach Altötting", sagt ein altes bayerisches Wort. Hier, am Kapellplatz von Altötting, münden alle diese Wege, die viele Millionen Menschen in fünf Jahrhunderten gegangen sind und die Altötting zum „religiösen Herzen Bayerns“ werden ließen. Die Gnadenkapelle in Altötting ist klein an Gestalt, aber groß an Geschichte und Bedeutung....

Spieleabend in der Spielbörse „Helden der Nacht"

Bösewicht Romeo plant die Spielzeugläden der Stadt zu plündern. Schnell verwandeln sich die Spieler bei Einbruch der Nacht in die drei mutigen PJ Masks Pyjamahelden. Sobald sie die Masken tragen, bekommen sie den heldenhaften Durchblick und erkennen die Spielzeuge, die Romeo stehlen möchte. Bei Tagesanbruch müssen sie dann ein gutes Gedächtnis beweisen und schon gelingt es dem Spielerteam Romeos Plan zu durchkreuzen.

Familien Spieletag

Das Spielen ist eine wichtige Form des Miteinander, der Kommunikation und des sozialen Lernens in der Familie zwischen den Generationen. SPIELEN IST - gemeinsam lachen, sich freuen und ärgern, sich neu kennenlernen, sich näher kommen, sich streiten und versöhnen, gewinnen und verlieren lernen, Spannung und Abenteuer erleben, den Alltag beiseitelassen... Das Team des Verein Komma Kultur und die Spielbörse der Diözese Innsbruck veranstalten einen Tag für Familien! Von "Mensch ärgere dich...


"Ich hab was zu sagen" - LektorInnenschulung für Jugendliche

Gemeinsam begeben wir uns auf Spurensuche, was der Dienst am Wort Gottes für unsere Gemeinde bedeutet und wie die Lesungen so vorgetragen werden können, dass die Mitfeiernden in die biblischen Texte eintauchen können. Wer das Wort Gottes vorträgt, ist nicht einfach nur Sprachrohr Gottes, sondern hat dadurch auch selbst etwas zu sagen. Es wird auch einen Praxisteil geben – und es kann gleich direkt in der Kirche am Mikrofon ausprobiert werden.