Termine

EKiZ Wipptal - Eltern-Kind-Gruppe „Waldlinge unterwegs“

Sehen, Tasten, Riechen, Hören - der Wald bietet viele Möglichkeiten zum Entdecken. Wir schlüpfen in verschiedene Rollen, sind immer spielerisch unterwegs, greifen manchmal auch in den Gatsch, lösen knifflige Aufgaben wie das Bauen eines Unterstandes oder finden Baumperlen. Danach könnt ihr euch sogar noch einen gemütlichen Kaffee im Café St. Michael gönnen. Gerne auch für alle Geschwisterkindern! Zielgruppe: Kinder von 3 bis 6 Jahre und ältere Geschwister, mit Eltern Bitte mitbringen:...

Musikalische Gruppen(beg)leitung 2023

"LIFE IS A SONG" - Die Stimme berührt, der Rhythmus trägt & der Körper klingt Nichts verbindet so schnell wie die gemeinsame Bewegung im Rhythmus und Gesang. Sie führt uns in Präsenz, Authentizität und Kontakt und schafft Brücken zwischen Innen- und Außenwelt und zueinander. Das Programm des Lehrgangs ist breit gestreut und schöpft aus einem großen Repertoire musikalischer, interaktiver Kommunikationsmöglichkeiten, welche Menschen von 5 - 100 begeistern und...

Kranich Qi Gong

Meditative Bewegungsübungen, um Geist, Seele und Körper zu lockern und in Einklang zu bringen Der Kranich steht für den Mythos der Freiheit und gilt in der Traditionellen Chinesischen Medizin als Symbol für ein langes Leben. Die harmonisch fließenden Wellenbewegungen fördern Entspannung, Beweglichkeit und Lebensfreude. Schultergürtel, Wirbelsäule und Gelenke werden gelockert und beweglich. Verspannungen können sich lösen, die Muskulatur wird gekräftigt. Kranich Qi Gong versorgt...

Fasten mit allen Sinnen - Heilfasten nach Dr. F. X. Mayr

Fasten mit allen Sinnen bietet Gelegenheit, der Hektik und Reizüberflutung des Alltags zu entkommen: Durch eine umfassende Reinigung von Körper, Geist und Seele bauen Sie Stress und Verspannungen ab. Die Fastenwoche enthält folgende Elemente: • Fasten mit Milch, Brot und Kräutertee (nach Dr. F. X. Mayr) bewirkt eine Selbstreinigung und Regeneration des Körpers. Die Sinne werden geschärft und das Essverhalten geschult. • Vorträge zum Thema: Fasten – Ernährung – Gesundheit •...

Letzte Fragen - letzte Dinge (Theologischer Fernkurs - SPEZIALKURS)

Der Tod ist das Menschheitsthema schlechthin. Mit dem Wissen um den Tod beginnt menschliche Kultur. Doch was kommt „danach“? Schon die ältesten Religionen und Kulturen haben Antworten gesucht und Vorstellungen formuliert, die stets auch das Leben vor dem Tod geprägt haben. Dieser Spezialkurs führt in die biblischen Aussagen und die christliche Botschaft von Tod und Auferstehung, Himmel, Hölle und Fegfeuer ein. Aus dem Verstehen dieser geschichtlichen Entwicklung lassen sich...

DA:FÜR! FÜR MICH, FÜR MEINE UMGEBUNG, FÜR UNSERE WELT

Wofür es sich lohnt, mutig zu sein Was auf dieser Welt passiert - und vor allem was hier NICHT passiert - stört euch/dich? Ihr sucht neue Wege und wollt euch einmischen, habt Ideen und vielleicht auch schon einiges getan, wollt aber neue Anregungen und Methoden, um eure Visionen zu verwirklichen? Was ihr nicht wollt: Endzeitstimmung, Resignation und das Gefühl, alleine nichts verändern zu können? Was wir bieten und mit euch gestalten wollen: • zwei Tage Bühne als Freiraum • zwei Tage...

Das Herz öffnen

Wir sind mehr als das, wofür wir uns halten. Wir bestehen auch aus Potenzial, das sich zunehmend verwirklicht. Wir werden das Phänomen Herz mit Hilfe von Übungen, Gesang, Gesprächen, Körperarbeit und Aufstellungen erforschen anhand von Fragen wie: • Was ist „Herz“? • Wie bin ich wenn ich mein Herz verschließe, wenn ich es öffne und offen halte? • Was bedeutet das für meine Beziehungen, mein Leben, den Alltag? Methoden: Rollenspiele, aktive Imagination, Körperübungen, Ausdruck...

Verwundbar sein - Impulse der Mystikerin Mechthild von Magdeburg (13. Jh.)

Die menschliche Verwundbarkeit ist manches Mal schmerzlich. Zugleich macht sie uns berührbar für das, was andere Menschen erleiden oder was sie bewegt. Vulnerabilität fordert zum Handeln heraus. Wie sollen wir mit Verwundbarkeit umgehen? Mit dieser Frage tritt das Seminar an Leben und Schriften der Begine Mechthild von Magdeburg heran. Ihre Mystik gibt Impulse, wie Vulnerabilität die Kostbarkeit des Lebens offenbart und Kreativität freisetzt. https://verwundbarkeiten.de/