Termine

Soziokratie Grundlagen

Lerne die Soziokratie als partizipativ-demokratisches Organisationsmodell kennen und mache erste Erfahrungen in der Sitzungsgestaltung und Konsentmoderation. Egal ob Initiative, Verein, Organisation oder im Unternehmen, die Prinzipien der Soziokratie helfen Menschen sich effektiv zu organisieren, die Sitzungskultur zu verbessern und Entscheidungsfindung zu regeln. Die 4 Basisprinzipien (Konsentprinzip, Kreisstruktur, doppelte Koppelung und offene Wahl) werden genauso Inhalt dieses Moduls sein...

Kriminaltango

Wir kommen mit 2 Expertinnen, die sich auf ganz unterschiedliche Weise beruflich mit Verbrechen beschäftigen, ins Gespräch. Frauen sind Opfer und Täterinnen, Ermittlerinnen und Leserinnen… Beim Frauensalon kommen sie zu Wort – als Krimiautorin und als hochrangige Polizistin. Wir freuen uns auf einen kriminell-spannenden Abend! Kommen Sie zum Frauensalon und bereichern Sie unser Gespräch! Gäste im Salon: Oberst Katja TERSCH BA MA, Leiterin des Landeskriminalamtes Tirol und Lena...

LEHRGANG Respektvoll zu Gast bei den heimischen Wildtieren

Schon vor der Corona-Pandemie zog es viele Einheimische und TouristInnen hinaus in die Tiroler Natur-Kulturlandschaft. Kein Wunder! Wer die Möglichkeit hatte, „ging einfach gern raus“ in diese faszinierende Bergwelt. Wir greifen auf mannigfaltige Weise in den Lebensraum der Wildtiere ein, unser Freizeitverhalten ist nur ein Beispiel. Es liegt auf der Hand, dass die diversen Nutzungen Folgen für die Wildtiere haben: manchen Arten kommen sie entgegen, viele Arten werden allerdings...

Mitwirkung am Suizid

Durch die Entscheidung des VfGH vom 11. Dezember 2020 ist die Assistenz an einer Selbsttötung auch in Österreich straffrei geworden. Entsprechende Gesetze dazu werden derzeit vom Justizministerium ausgearbeitet und sollen ab 1.1.2022 in Kraft treten. Dabei erheben sich gravierende Fragen: Wie detailliert sollen gesetzliche Regelungen zur Suizidhilfe ausformuliert werden? Wie und durch wen kann ein freier Willensentschluss des Suizidwilligen festgestellt werden? Welche Sicherungselemente zur...

Waldbaden

Es braucht keinen Waldsee, um im Wald zu baden. Es genügt uns das Eintauchen in die Atmosphäre dieses hochkomplexen Lebensraumes mit seinen Tier- und Pflanzenarten. Die Coronapandemie zeigte deutlich, wie wichtig „Hinausgehen“ für das Wohlbefinden ist. In Japan gilt „Waldbaden“ schon lange als Therapie und anerkannte Wissenschaft. Der österreichische Biologe und Bestsellerautor Clemens G. Arvay befasste sich mit dem sogenannten Biophilia Effekt des Waldes, d.h. Pflanzen kommunizieren...