Termine

Weg der Trauer und des Trostes

Sie haben die Möglichkeit, in Ihrem eigenen Tempo durch unseren Kirchenraum zu gehen und sich auf verschiedene Gedanken und Impulse rund um den Themenkreis "Trauer - Abschied - Hoffnung" einzulassen. Allerseelen, 2. November 2019, ab 10.00 Uhr Pfarrkirche Maria Himmelfahrt Die Stationen verbleiben bis 12. November 2019 in der Kirche.



Vorbereitungsexerzitien Innsbruck

"Dem Leben trauen, weil Gott es mit uns geht." ExerzitienbegleiterInnen und solche, die sich dafür interessieren, können bei diesen Exerzitien spirituell auftanken und persönliche Erfahrungen mit den neuen Unterlagen sammeln. Montags 4.11./11.11./18.11./25.11./2.12.2019 jeweils 17 - 19 Uhr  Begleitung : Sr. Judit Nötstaller





Tag der Berufungen

Ein Tag der Berufungen mit Bischof Hermann Glettler und dem Regens des Innsbrucker Priesterseminars, Roland Buemberger. Um 10.30 Uhr Heilige Messe in der Wallfahrtskirche Kaltenbrunn, ab 11.30 Uhr Gespräch mit dem Bischof.  Nach dem Mittagessen um 13 Uhr folgt ein Impuls des Bischofs und eine Anbetungsstunde in der Kirche, um 15.30 Uhr endet der Tag der Berufungen bei Kaffee und Kuchen.  Der Tag der Berufungen bietet die Möglichkeit, Fragen rund um den eigenen Glaubensweg und der eigene...


Jugendwallfahrt nach Kalkstein

Ehemalige Firmlinge aus der Pfarre Innervillgraten laden herzlich zur Jugendwallfahrt nach Kalkstein ein. Gemeinsam mit ihrer Firmbegleiterin Barbara organisieren und gestalten sie diese Wallfahrt.   Treffpunkt: 19 Uhr Maxer/Innervillgraten Jugendmesse: 20 Uhr in Kalkstein mit Ortspfarrer Josef Mair Musikalische Gestaltung: Karl & Co Anschließend sind alle herzlich zur Agape im Haus Betanien eingeladen.


Studientag Trauerpastoral: „Verwaiste Eltern, Geschwister...“

Eltern ist man ein Leben lang. Ein Kind zu verlieren ist unfassbar, egal ob einem ein Kind am Beginn des Lebens in froher Hoffnung, oder aus der Mitte des Lebens genommen wird. Der Verlust, die Trauer, viele Fragen und Emotionen brauchen einen guten Raum und hilfreiche Begleitung... Der Studientag will Raum schaffen zum Nachdenken über und zum Erzählen von eigenen Trauererfahrungen. Impulse von SeelsorgerInnen, Rituale und liturgische Elemente sollen den Blick auf die seelsorglichen...

„Verwaiste Eltern“ - Studientag Trauerpastoral für Betroffene, Begleitpersonen, SeelsorgerInnen

Eltern ist man ein Leben lang. Ein Kind zu verlieren ist unfassbar, egal ob einem ein Kind am Beginn des Lebens in froher Hoffnung, oder in aus der Mitte des Lebens genommen wird. Der Verlust, die Trauer, viele Fragen und Emotionen brauchen einen guten Raum und hilfreiche Begleitung... Der Studientag will Raum schaffen zum Nachdenken über und zum Erzählen von eigenen Trauererfahrungen. Impulse von SeelsorgerInnen, Rituale und liturgische Elemente sollen den Blick auf die seelsorglichen...



Adventbasar der Aktion Leben

Die Aktion Leben Tirol lädt wieder zum traditionellen Adventbasar in das Diözesanhaus in Innsbruck. Die Einnahmen kommen der Arbeit der Aktion Leben Tirol für schwangere Frauen und Familien in Not zugute. Verkauft werden selbstgebackene Kekse, Dörrobst, Stollen, Liköre, Säfte, Marmeladen und Häkel-, Strick- und Näharbeiten sowie Töpferwaren, Kerzen, usw.

Adventbasar der Aktion Leben Tirol

Die Aktion Leben Tirol lädt wieder zum traditionellen Adventbasar in das Diözesanhaus in Innsbruck. Die Einnahmen kommen der Arbeit der Aktion Leben Tirol für schwangere Frauen und Familien in Not zugute. Verkauft werden selbstgebackene Kekse, Dörrobst, Stollen, Liköre, Säfte, Marmeladen und Häkel-, Strick- und Näharbeiten sowie Töpferwaren, Kerzen, usw.