Termine

Für den Frieden kämpfen - Buchpräsentation

In Zeiten des Krieges von Gandhi und Mandela lernen Terroranschläge, Kriege, Aufrüstung - ob Ukraine, Israel/Palästina oder Äthiopien: In vielen Teilen der Welt scheint Frieden in weite Ferne gerückt zu sein. Wolfgang Palaver nimmt die Gedanken und spirituellen Quellen von Mahatma Gandhi und Nelson Mandela zur Gewaltfreiheit als Ausgangspunkt seiner friedensethischen Überlegungen. Foto: Wolfgang Palaver, war Professor für Christliche Gesellschaftslehre an der Uni Innsbruck, leitete die...

Kultursommer Schloss Bruck

Die mittelalterlichen Mauern westlich von Lienz sind mehr als nur die ehemalige Residenzburg der Görzer Grafen. Sie beherbergen einen pulsierenden Kulturort! Konzerte, Theater, Matineen prägen die kommenden Monate und natürlich Ausstellungen. Museumsleiter Stefan Weis gibt einen Überblick über die Sonderschauen der Saison, lädt ein zu einem kurzen virtuellen Streifzug durch das keltisch-römische Heiligtum und vor allem in die fotografische Welt des gebürtigen Lienzers Josef Dapra, dessen...

SMART & FIT am Handy - Kostenloser Workshop

Entdecken Sie mit uns die Welt der Smartphones und erlernen Sie Schritt für Schritt die grundlegenden Fähigkeiten, um Ihr Gerät optimal nutzen zu können. Wir helfen Ihnen dabei, sich sicher und selbstbewusst in der digitalen Welt zu bewegen. Inhalte des Workshops: • Erste Schritte mit dem Smartphone, Anpassung der Geräte an individuelle Bedürfnisse • Kommunizieren mit Sofortnachrichtendiensten (WhatsApp, Telegram, Signal) • Sicherheit im Internet Tipps & Tricks kennenlernen, die das...

Schokonacht 2024 - Impuls – Musik – Schoko-Fondue

Genussfest als Dank für alle Ehrenamtlichen Osttirols Viele Menschen arbeiten im ehrenamtlichen Bereich wie Pfarre, Gemeinde, Vereine, Chöre, soziale Vereine usw. und schenken ihren Mitmenschen dadurch viel Freude und Wertschätzung. Ohne Ehrenamt wäre vieles in unserer Gesellschaft nicht möglich. An diesem Abend möchten wir diejenigen in den Vordergrund rücken, die sich ehrenamtlich engagieren und ihnen ein großes Dankeschön aussprechen. „Herz ist Trumpf“ - Impuls von Mag....

Pubertät - Fluch oder Segen? - Seminar - Abgesagt!

Pubertät - von vielen gefürchtet, jedoch eine unglaublich wichtige Zeit zwischen Kindheit und Erwachsensein. Durch Input und Austausch wollen wir in diesem Seminar Hintergründe beleuchten, warum die Zeit der Pubertät häufig als besonders anstrengend wahrgenommen wird. Hilfreiche Ideen, um die Denk- und Handlungsweisen zu vergrößern, lassen Eltern und Padagog:innen ein Stück weit aufatmen und den Jugendlichen kann Raum gegeben werden, um wichtige Erfahrungen zu sammeln. An diesem...

Skizzieren lernen... Workshop

In diesem Workshop werden Skizziertechniken vermittelt, für die es keine zeichnerische Voraussetzung braucht. Proportionsgetreue Abbildung ist eher nebensächlich und entwickelt sich automatisch. Motive finden wir im Bereich Stillleben, Architektur und Landschaft. Wir arbeiten nach der Natur, drinnen oder draußen, je nach Wetter. Leitung: Ulrike Reichwein, Malerin, Studienabschluss visuelle Kommunikation an der Folkwangschule Essen, Deutschland.

Über.Leben - Workshop für Trauernde

Schauen wir an diesem Vormittag auf das Leben: Dem Leben vor dem Tod eines geliebten Menschen. Dem Leben in der ersten Zeit des Verlusts. Dem Leben beim Suchen und Finden eines Weges in der Trauer. Dem Leben mit der Erinnerung… oft Jahre später. Nicht über alles kann oder möchte man mit Worten sprechen. Manches trägt man tief im Herzen mit sich.  Aber auch das darf an diesem Vormittag Raum bekommen: ausgedrückt mit kreativen, künstlerischen Techniken ...



Erschöpfte Eltern

Frischgebackene Eltern kommen oft an die Grenzen ihrer Belastbarkeit. Psychologin und Familienbegleiterin spricht in ihrem Vortrag Eltern Mut zu und gibt wertvolle Tipps aus ihrem reichhaltigen Erfahrungsschatz. Im Anschluss daran spricht Familienhebamme Angelika Heichlinger über Regulationsstörungen bei Babys und gibt Eltern alles an die Hand, was sie darüber wissen müssen. Im Anschluss stehen die beiden Referentinnen für Fragen aus dem Publikum zur Verfügung.

Rio Abierto (spanisch => offener Fluss) ist eine impulsierende Bewegungsmethode aus Südamerika und wurde 1966 von der Argentinierin Maria Adela Palcos gegründet.

Rio Abierto - Tanzworkshop

In einer Rio Abierto Stunde wird auf kreative dynamische Weise - ohne Choreographie - durch Bewegung zu unterschiedlicher Musik (jeder Musikstil animiert verschiedene Körperteile) der Kopf von belastenden Gedanken befreit und der Körper und das innere System angekurbelt. Mit der Technik der Nachahmung (ursprüngliche Lernweise) übernehmen wir neue Bewegungselemente und erfahren dabei auch die Verbindung zu jedem/jeder im Kreis. In Kombination mit Innehalten, Meditation und Reflexion öffnen...


Kräuterwanderung im Frühsommer

Überall in der Natur finden sich wertvolle Wild- und Heilkräuter. Sie begegnen uns auf Schritt und Tritt und können uns helfen, unsere Gesundheit wirksam auf einfache Weise zu unterstützen. Alten Überlieferungen zufolge sollen Kräuter, die um den Johannistag (24. Juni) herum geerntet werden, die beste Wirkung auf Mensch und Tier haben. Wir begeben uns auf eine frühsommerliche Kräuterwanderung, die ca. 2 Stunden dauert (leichtes Schuhwerk), um unsere heimischen Wild- und Heilkräuter und...

Kinderschutz im Verein wirksam umsetzen - ! Auf Herbst 2024 verschoben!

Kinderschutz sorgt dafür, Formen der Gewalt (körperliche, psychische, seelische, sexualisierte Gewalt) zu erkennen. Die Reflexion des eigenen Handelns ist wichtig, um auf Kinder- und Betreuerebene Grenzen besser einzuschätzen und Gefahrenmomente erkennen zu können. Personen, die mit Kindern und Jugendlichen in verschiedenen Settings arbeiten oder sich beschäftigen, können dadurch eine Sensibilisierung erlangen und Sicherheit gewährleisten. Teil 1: Fokus auf Verhalten auf der...


Europa - Filmabend mit Popcorn und Umtrunk

Die junge ambitionierte Managerin Beate Winter ist in beruflicher Mission für einen multinationalen Konzern namens EUROPA am Balkan unterwegs, allem Anschein nach um Philanthropie, Strukturentwicklung und Investitionen in unterentwickelten Regionen zu fördern. Ihre Reise führt sie in ein kaum besiedeltes, abgelegenes Tal in Südalbanien, wo sie versucht, für eine zunächst unklare Agenda den wenigen verbliebenen Einheimischen ihr Land abzukaufen. Sie trifft auf eine kleine, traditionelle...

Modern African dance - Workshop

Einzigartige Energie & Rhythmus reorganisieren den Körper - Stress und Spannungen lösen sich. Es geht weniger um die perfekte Ausführung von Schrittfolgen, sondern vielmehr darum, durch Wiederholungen im Bewegungsmaterial sein eigenes Potential zu entdecken und genussvoll auszuleben. Der besondere Spirit des afrikanischen Tanzes liegt in den vielfältigen Bewegungen, Gesten und Symbolen. Die Verbindung von rechter und linker Gehirnhälfte sowie die Ausdauer werden dabei automatisch trainiert....