Es ist ein Fehler beim Senden des Formulars aufgetreten!

Vorglühen - Eucharistiefeiern geistvoll vorbereiten

Das Vorbereiten von Jugendmessen ist in der pfarrlichen Arbeit mit vielen Herausforderungen verbunden. Theoretischer Anspruch und die Rahmenbedingungen der Praxis, die Lebenswelten der Jugendarbeit und die Wunschvorstellungen mancher Pfarrverantwortliche*r stehen einander gegenüber. Und dass unsere sonntäglichen Eucharistiefeiern kaum noch (junge) Menschen begeistern, da sie diese als zu komplex und lebensfern empfinden, ist kein Geheimnis.

Silke Rymkuß ist langjährige Dekanatsjugendleiterin und kennt die Praxis vor Ort. Zusammen mit Phillip Tengg, Fachreferent für Liturgie der Katholischen Jugend, stellt sie dir anhand des Modells „Vorglühen“ eine ganz andere Lösungsmöglichkeit vor, wie mit Jugendlichen (nicht nur) die Hl. Messe vorbereitet und so auch auf neue Weise gefeiert werden kann.

Datum:
Dienstag, 24. November 2020 , 16:30-19:00 Uhr

Ort:
Diözesanhaus, Riedgasse 9, Innsbruck

Kontakt:
Silke Rymkuß, silke.rymkuß@dibk.at, 0676 / 8730 4607

Beitrag:
Kein Beitrag

Anmeldung bis:
20.11.2020 unter jugend.dibk.at/anmeldung

Referent/in:
Silke Rymkuß & Phillip Tengg