KJ zu Gast im WIR

In der November-Ausgabe des Werkbriefs der Katholischen Jungschar Innsbruck sind wir mit Beiträgen zu den Themen Bibel und Beteiligung vertreten.

Vier Mal jährlich bietet das WIR viele praktische Inhalte für die Kinder- und Jugendpastoral. In der aktuellen Ausgabe gibt es von uns zu lesen:

Es lebe die Revolution: Im Beitrag geht es darum, die Bibel wieder in den Fokus der kirchlichen (Jugend-)arbeit zu rücken. Mit dem Projekt "Bible Rebels" bieten wir ein Workshop-Angebot, das dieses Ziel unterstützt.

Jugendbeteiligung in der Pfarre: In Vorbereitung auf die kommende PGR-Wahl liefern wir im Beitrag allgemeine Infos sowie Ideen, wie man das Vorhaben vor Ort umsetzt.

 

Weitere Informationen, vergangene Ausgaben und Bestellmöglichkeit des Werkbriefs der Katholischen Jungschar Innsbruck gibt es hier.
Für jene, die mit der Jungschar- und Ministrant*innenarbeit in den Pfarren und Dekanaten betraut sind, ist das Abo gratis.