Es ist ein Fehler beim Senden des Formulars aufgetreten!

Versöhnungsraum - Manchmal geht´s daneben

Manchmal im Leben geht´s daneben

Vieles in der Welt schießt am Ziel vorbei und geht so richtig daneben. So entsteht Unfriede. Jugendliche sehnen sich nach Wegen zu Frieden und Versöhnung – sowohl in der Welt, als auch im eigenen Leben. Gestaltet von Jugend- und Firmgruppen entsteht in der Spitalskirche ein Raum voller Impulse zum persönlichen Verweilen, Mitgehen und Erleben.

Von 30. März ab 14 Uhr, bis 2. April steht der Raum offen für alle, die in der Fastenzeit einen Schritt zur Versöhnung setzen wollen – für sich selbst, aber auch zum Weiterwirken in der Welt. 

Für Firm- und Jugendgruppen empfielt sich ein gemeinsamer Besuch des Versöhnungsraums. Bei der Dekanatsjugendstelle Innsbruck können Gruppen den Raum für eine Stunde reservieren. 

Maximale Gruppengröße 15 Personen. 

Für Einzelpersonen ist der Besuch jederzeit möglich.

Datum:
Von Samstag, 30. März, 14:00 Uhr
bis Dienstag, 02. April, 19:00 Uhr

Ort:
Spitalskirche Innsbruck

Kontakt:
dekanatsjugend.innsbruck@dibk.at

Beitrag:
Kein Beitrag

Anmelde-E-Mail:
dekanatsjugend.innsbruck@dibk.at

(c) pixabay.com