Schulabschlusstage – Eine Lebenswende begleiten

Das Schuljahr geht zu Ende, der Schulschluss steht bevor. Auch heuer wieder stehen damit viele Jugendliche vor einer bedeutenden Lebenswende: In der 4. Klasse NMS oder auch in der Maturaklasse geht ein Lebensabschnitt zu Ende, vergangene Schuljahre haben Klassen zu Gemeinschaften werden lassen, die nun auseinander gehen. Die Jugendlichen stehen am Beginn einer neuen Zukunft.

Es ist Zeit, Rückblick zu halten, aber auch den Hoffnungen und Sorgen für die kommenden Lebensjahre auf die Spur zu kommen.
In geschützter Atmosphäre bieten Schulabschlusstage die Möglichkeit, eine ganz persönliche Standortbestimmung vorzunehmen, und dabei noch einmal die Klassengemeinschaft zu erleben. 

Das Begleiten dieser Lebenswende ist der Katholischen Jugend auch heuer wieder ein Anliegen und stellt ein wichtiges pastorales Angebot nach der Firmung dar. Somit finden auch zum Schulschluss 2018 wieder von der Katholischen Jugend begleitete Schulabschlusstage in Nord- und Osttirol statt. Die Schulabschlusstage sind ein Teil des Projektes eintag.mehrzeit