Katholische Jugend im WIR Sep/Okt 19

Das WIR ist der Werkbrief der Katholischen Jungschar Innsbruck und erscheint vier Mal jährlich. Es bietet viele praktische Inhalte und ist für jene, die mit der Jugend-, Jungschar- und Ministrant_innenarbeit in den Pfarren und Dekanaten betraut sind.

Im Abschlussdokument der Jugendsynode wird darauf hingewiesen, dass Männer und Frauen die Gesellschaft durch ihre unterschiedlichen Eigenschaften bereichern und dadurch Positives bewirken können. Trotzdem ist es so, dass bestimmte Eigenschaften mit Rollenbildern verknüpft werden und dadurch Diskriminierung entsteht.

In der aktuellen WIR-Ausgabe „Gender Bub/Mädchen“ stellen wir eine Methode aus der Fächerbibel zum Thema Rollenbilder vor. Außerdem geben wir einen Input zu geschlechtsbezogener Firm- und Jugendpastoral.

Wie immer möchten wir dich auch auf unsere kommenden Veranstaltungen hinweisen und herzlich dazu einladen.

WIR-Ausgabe: 

Download Methode und Arbeitsblätter