Weltjugendtag Lissabon

Diözesane Fahrtvariante nach Portugal

Überblick: 

Die diözesane Fahrtvariante umfasst die Tage der Begegnung, die wir von 28.7.2023 bis 31.7.2023 in Porto verbringen werden. Am 31.7.2023 geht es weiter nach Lissabon, wo wir bis 7.8.2023 am eigentlichen Weltjugendtreffen teilnehmen werden. Zu den Highlights vor Ort gehören das Österreicher*innen-Treffen, das Jugend-Festival und die zentralen Feiern mit Papst Franziskus.

Zeitraum: 

Freitag, 28. Juli 2023 bis Montag, 7. August 2023

Teilnehmer*innenkreis: 

45 Menschen aus der Diözese Innsbruck (grundsätzlich im Alter von 16 bis 35 Jahren)

Teilnahmebedingungen: 

Teilnahmebeitrag: 

  • 499 Euro (Early-Bird-Preis, die ersten 20 Plätze)
  • 599 Euro (Normalpreis, weitere 25 Plätze)

(Hinweis und Dank: Die Teilnahmebeiträge sind aufgrund der großzügigen finanziellen Unterstützung durch die Diözese Innsbruck und den Bund der Jungtiroler möglich. Der tatsächliche Teilnahmebeitrag würde sich auf mindestens 860 Euro belaufen.) 

Leistungen: 

  • Pilgerbegleitung durch KJ Innsbruck (Johanna Fehr, P. Peter Rinderer SDB, Roman Sillaber)
  • Transfer Innsbruck-München, Flug München-Porto, Transfer Porto-Lissabon (und jeweils retour)
  • CO2-Kompensation
  • Unterbringung bei Gastfamilien oder in Sammelunterkünften (z. B. Turnhallen)
  • Verpflegung und Transport vor Ort
  • Pilgerpaket mit weiteren Goodies (z. B. Pilgerheft)

Vertragspartnerin: 

Diözese Innsbruck - Katholische Jugend
6020 Innsbruck, Riedgasse 9
0512 / 2230 4601, kj@dibk.at 

Versicherung: 

Der Abschluss einer Reise- und Stornoversicherung wird empfohlen.

Weitere Details zur Veranstaltung findest du hier.

 

Hinweis: Du kannst vor dem verbindlichen Übermitteln der Anmeldung durch Betätigen des Buttons "Vorherige Seite" im Formular wieder zu den Internetseiten gelangen, auf welchen deine Angaben erfasst werden und Eingabefehler berichtigen bzw. durch Schließen des Internetbrowsers den Anmeldevorgang abbrechen.

• • • • •

Fill out my online form.